Zum Inhalte wechseln

Liverpool News: Knie-OP bei van Dijk erfolgreich verlaufen

Knie-OP bei van Dijk erfolgreich - Ausfallzeit ungewiss

Sport-Informations-Dienst (SID)

05.11.2020 | 22:39 Uhr

Virgil van Dijk veletzte sich im Derby gegen den FC Everton am Knie.
Image: Virgil van Dijk veletzte sich im Derby gegen den FC Everton am Knie. © DPA pa

Abwehrstar Virgil van Dijk vom englischen Meister FC Liverpool ist in London am rechten Knie operiert worden.

Der Eingriff beim Niederländer verlief erfolgreich, das gaben die Reds am Freitag bekannt. Van Dijk (29) hatte sich Mitte des Monats im Derby beim FC Everton (2:2) eine Bänderverletzung zugezogen.

3:03
Premier League, 5. Spieltag: Everton und Liverpool trennen sich 2:2. (Videolänge: 3:03 Min).

Genaue Angaben zur Verletzung machte der Klub von Teammanager Jürgen Klopp auch nach der OP nicht. Es gibt weiter keine Prognose zur Ausfallzeit. Van Dijk werde sich "sofort auf den Beginn seiner Reha" konzentrieren, teilte der LFC mit.

Klopp hatte zuletzt auf die Frage zur Ausfalldauer keine Antwort gehabt. "Das wollen wir nicht wissen, um ehrlich zu sein. Es wird einige Zeit dauern, das ist klar", sagte der frühere BVB-Trainer.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories