Zum Inhalte wechseln

Kohfeldt, Hütter & Co: Die Verträge der Bundesliga-Trainer

So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

Sky Sport

17.01.2020 | 13:57 Uhr

Christian Streich und Lucien Favre
Image: Christian Streich und Lucien Favre im lockeren Austausch.  © Getty

Lucien Favre, Hansi Flick und Florian Kohfeldt waren heiß diskutierte Personalien in der Hinrunde. Doch wie lang laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer eigentlich noch?

Während die auf dem Platz arbeitenden Spieler oft langfristige Verträge haben, müssen die Übungsleiter für gewöhnlich kurzfristiger planen.

So läuft etwa Hansi Flicks Vertrag beim FC Bayern lediglich bis Sommer 2020, der Kontrakt von Düsseldorf-Coach Friedhelm Funkel geht ein Jahr länger, ist jedoch daran gebunden, dass die Fortuna weiterhin im Oberhaus verweilt. In Leverkusen wurde der Vertrag mit Peter Bosz bis 2022 verlängert.

Die Vertragslaufzeiten der Trainer zum Durchklicken:

  1. Hansi Flick
    Image: Hansi Flick (FC Bayern): Vertrag bis 2023. © Imago
  2. Lucien Favre
    Image: Lucien Favre (Borussia Dortmund): Vertrag bis 2021. © Imago
  3. Julian Nagelsmann
    Image: Julian Nagelsmann (RB Leipzig): Vertrag bis 2023. © Imago
  4. Marco Rose
    Image: Marco Rose (Borussia Mönchengladbach): Vertrag bis 2022. © Imago
  5. Peter Bosz
    Image: Peter Bosz (Bayer Leverkusen): Vertrag bis 2022. © Imago
  6. FCB-Coach Sebastian Hoeneß steht vor einem Wechsel zur TSG Hoffenheim. Wird er mit seinem prominenten Namen auch in der Bundesliga erfolgreich sein?
    Image: Sebastian Hoeneß (TSG 1899 Hoffenheim): Vertrag bis 2023. © Imago
  7. Oliver Glasner
    Image: Oliver Glasner (VfL Wolfsburg): Vertrag bis 2022. © Imago
  8. Christian Streich
    Image: Christian Streich (SC Freiburg): Vertrag bis: 2021. © Imago
  9. Adi Hütter
    Image: Adi Hütter (Eintracht Frankfurt): Vertrag bis 2021. © Imago
  10. Bruno Labbadia hat die Hertha wieder auf den richtigen Kurs gebracht.
    Image: Bruno Labbadia (Hertha BSC): Vertrag bis 2022. © Getty
  11. Urs Fischer
    Image: Urs Fischer (Union Berlin): Vertrag bis: 2021. © Imago
  12. David Wagner
    Image: David Wagner (FC Schalke 04): Vertrag bis 2022. © Imago
  13. Achim Beierlorzer
    Image: Achim Beierlorzer (Mainz 05): Vertrag bis 2022. © Imago
  14. Markus Gisdol
    Image: Markus Gisdol (1. FC Köln): Vertrag bis 2023.  © Imago
  15. -
    Image: Heiko Herrlich (FC Augsburg): Vertrag bis 2022. © Imago
  16. Florian Kohfeldt
    Image: Florian Kohfeldt (Werder Bremen): Vertrag bis 2023.  © Imago
  17. Der Erfolg bei Arminia kam mit Trainer Uwe Neuhaus. Nachdem der Trainer die Arminen im Winter übernahm kletterte der Klub von Platz 14 auf Platz 7.  Bielefeld könnte die vier Großen definitiv ärgern.
    Image: Uwe Neuhaus (Arminia Bielefeld): Vertrag bis 2022. © Getty
  18. Auf wen setzt VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo?
    Image: Pellegrino Matarazzo (VfB Stuttgart): Vertrag bis 2022. © Imago

Eine Ausnahme der Regel gibt es natürlich auch: Christian Streichs Vertragslänge ist nicht weiter bekannt, man könnte sich gar vorstellen dass der Kult-Coach des SC Freiburg gar einen Vertrag auf Lebenszeit hat, schließlich wurde er nicht mal nach dem Abstieg in der Saison 2015 wackelte der Stuhl von Streich.

Passend dazu ist er auch der Coach mit der längsten Dienstzeit, bereits seit dem 29. Dezember 2011 ist der 54-Jährige als Cheftrainer im Amt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: