Zum Inhalte wechseln

Lainer über sein Startelfcomeback nach Krebserkrankung

Lainer: ''Bis auf die zwei Gegentore ist alles perfekt gelaufen''

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Stefan Lainer stand gegen Bochum nach seiner Krebserkrankung zum ersten Mal wieder in der Startelf. Im Sky Interview spricht der Österreicher über das befreiende Gefühl und den Gladbacher 5:2-Sieg.

Weiterempfehlen: