Zum Inhalte wechseln

Magdeburg-Trainer Titz über Niederlage in wildem Spiel gegen Hertha

Titz: ''Drei riesige individuelle Böcke''

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Magdeburgs Trainer Christian Titz sagt in aller Deutlichkeit, dass die Art und Weise, wie seine Mannschaft das Spiel gegen Hertha BSC verliert, der Grund ist, weshalb der FCM so wenige Punkte auf dem Konto hat.

Weiterempfehlen: