Zum Inhalte wechseln

Mainz 05: Karim Onisiwo verlängert Vertrag bis 2022

Stürmer bindet sich langfristig

Sport-Informations-Dienst (SID)

17.07.2019 | 15:21 Uhr

Der Mainzer Karim Onisiwo (links) bejubelt mit Teamkollege Jean-Philippe Mateta seinen Treffer zum vorläufigen 2:1.
Image: Der Mainzer Karim Onisiwo (l.) jubelt zukünftig weiterhin im Trikot von Mainz 05.  © DPA pa

Angreifer Karim Onisiwo bleibt dem Bundesligisten FSV Mainz 05 treu.

Der 27-Jährige verlängerte seinen ursprünglich bis 2020 laufenden Vertrag bei den Rheinhessen vorzeitig um zwei Jahre bis 2022. Der zweimalige österreichische Nationalspieler gehört seit 2016 zum Kader der Mainzer. Seitdem absolvierte er 59 Spiele im deutschen Oberhaus und erzielte dabei neun Tore, sieben davon in der vergangenen Saison.

"Karim Onisiwo hat bei uns eine lange, aber stetige Entwicklung genommen und ist vor allem in der Rückrunde der vergangenen Saison förmlich aufgeblüht. Er hat sein Potenzial, seine physische Wucht, seinen Torinstinkt und seine Wichtigkeit als Teamspieler eindrucksvoll demonstriert", wird Sportvorstand Rouven Schröder in einer Mitteilung zitiert.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: