Zum Inhalte wechseln

0:2 beim FC Chelsea

Manchester City verliert! Vier Teams sind noch ungeschlagen

Sky Sport

08.12.2018 | 23:48 Uhr

Manchester City kassiert beim FC Chelsea die erste Saisonniederlage in der Premier League.
Image: Manchester City kassiert beim FC Chelsea die erste Saisonniederlage in der Premier League. © Getty

Am 16. Spieltag hat es auch Manchester City erwischt. Der amtierende Meister der Premier League unterlag beim FC Chelsea mit 0:2. Damit gibt es in Europas-Topligen noch vier ungeschlagene Teams.

Mit 41 Punkten rangieren die Citizens nur noch auf Rang zwei der englischen Premier League und haben damit einen Zähler weniger als der FC Liverpool. Und eine Niederlage mehr, denn die Reds siegten dank eines überragenden Mo Salah mit 4:0 beim AFC Bournemouth.

Damit ist das Klopp-Team eins von nur noch vier Teams, das in der nationalen Liga noch nie das Spielfeld als Verlierer verlassen musste. Eine komplett weiße Weste hat allerdings gar kein Team mehr, denn in der Champions League mussten sich auch diese Star-Truppen bereits geschlagen geben.

Diese Mannschaften sind noch ungeschlagen

  1. -
    Image: Manchester City hat am 16. Spieltag der Premier League gegen den FC Chelsea die erste Saisonniederlage kassiert. Sky Sport blickt auf die Teams, die in Europas Top-Ligen noch ungeschlagen sind. © Getty
  2. Liverpool-Star Roberto Firmino (l.) feiert mit Virgil van Dijk seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1.
    Image: FC Liverpool: 16 Spiele, 13 Siege, 3 Unentschieden, 34:6 Tore © Getty
  3. -
    Image: Paris Saint-Germain: 16 Spiele, 14 Siege, 2 Unentschieden, 49:10 Tore © Getty
  4. Vor seinem Wechsel zu Juventus Turin war sich Cristiano Ronaldo wohl mit dem AC Mailand einig.
    Image: Juventus: 15 Spiele, 14 Siege, 1 Unentschieden, 32:8 Tore © Getty
  5. -
    Image: Borussia Dortmund: 14 Spiele, 11 Siege, 3 Unentschieden, 39:14 Tore © Getty

Weiterempfehlen:

Mehr stories