Zum Inhalte wechseln

Manchester United: Ronaldo bleibt erstmals seit mehr als zehn Jahren ohne Klub-Titel

Aus in der Champions League: Atletico beendet Ronaldos Titelserie

Für Cristiano Ronaldo ist die Champions-League-Saison bereits im Achtelfinale beendet.
Image: Für Cristiano Ronaldo ist die Champions-League-Saison bereits im Achtelfinale beendet.  © DPA pa

Bereits im Achtelfinale ist für Manchester United und Cristiano Ronaldo in der Champions League Schluss. Für den portugiesische Superstar endet damit eine beeindruckende Serie.

Die Rückkehr von Cristiano Ronaldo zu Manchester United läuft weiter nicht nach Plan. Achtelfinal-Aus in der Königsklasse, im FA Cup war in Runde vier Schluss, im Ligapokal bereits eine Runde früher. In der Premier League läuft man auch den Ansprüchen hinterher und droht die Qualifikation für die Champions League zu verpassen.

Seit mehr als zehn Jahren erstmals kein Klub-Titel für CR7

Ein Spieler wie Ronaldo kann damit nicht zufrieden sein, was man ihm am Dienstagabend im Old Trafford auch im Gesicht ablesen konnte. Vielleicht war ihm da bereits klar geworden, dass er in dieser Saison keinen Titel mit seiner Mannschaft gewinnen wird. Seit der Spielzeit 2009/10, sein erstes Jahr bei Real Madrid, ist es das erste Mal, dass er keine Vereins-Trophäe in den Händen halten wird. Nach unzähligen Titeln mit den Königlichen und zuletzt Juventus geht er dieses Jahr leer aus.

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

United hatte den 37-Jährigen eigentlich zurückgeholt, um seinen Trophäenschrank wieder aufzufüllen. Aber der bleibt auch im fünften Jahr in Folge unberührt. Den letzten Titel holten die Red Devils 2017 unter Jose Mourinho, als man die UEFA Europa League gewann.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: