Zum Inhalte wechseln

Matthäus: Heynckes sollte noch ein Jährchen bei Bayern dranhängen

Sky90 - die KIA Fußball-Debatte

Sky Sport

21.11.2017 | 19:57 Uhr

0:58
Matthäus: Heynckes könnte noch ein Jahr dranhängen

Seit seinem vierten Amtsantritt beim FC Bayern ist der Rekordmeister unter Jupp Heynckes wieder unschlagbar geworden - acht Spiele, acht Siege! Sky Experte Lothar Matthäus kann sich durchaus ein Engagement über den Sommer 2018 des 72-Jährigen auf der Trainerbank des FCB vorstellen.

"Ich könnte nicht 100-prozentig sagen, dass er bei einer Vertragsverlängerung 'nein' sagen würde. Er ist frisch im Kopf, fühlt sich beim FC Bayern wohl. Wenn kein passender Nachfolger gefunden wird, könnte ich mir vorstellen, dass er noch ein Jährchen dranhängt", sagte Sky Experte Lothar Matthäus am Montag bei Sky90 - die KIA Fußball-Debatte.

Die neue Sky Sport App

Die neue Sky Sport App

Immer nah dran an Deinem Lieblingsteam. Verpasse keine News aus der Welt des Sports.

In einem Sky Pressetalk fügte der Weltmeister von 1990 überschwänglich hinzu: "Es gibt keinen besseren Trainer auf dem Markt! Und wenn man denkt, dass Jupp Heynckes der richtige Trainer für ein weiteres Jahr ist, dann muss man mit ihm reden. Es wäre die beste Lösung. Es läuft, mit einfachen Mitteln. Er hat alle Dinge, die gefehlt haben, zurückgebracht: Respekt, keine Eitelkeiten, harte Arbeit. Und ich habe das Gefühl, er hat Riesenspaß bei der Sache. Mich würde es nicht überraschen und ich sehe nicht den perfekten Nachfolger."

Weiterempfehlen: