Zum Inhalte wechseln

Messi-Ausfall ein Vorteil für den BVB? Nicht unbedingt!

Superstar des FC Barcelona noch ohne Pflichtspiel-Einsatz in dieser Saison

Robin Schmidt

16.09.2019 | 18:31 Uhr

preview image 0:34
Die Champions-League-Gruppenphase startet. Gleich am ersten Spieltag stehen einige Leckerbissen auf dem Programm (Video-Länge: 34 Sekunden).

Lionel Messi hat in dieser Saison noch kein Pflichtspiel für den FC Barcelona bestritten, auch sein Einsatz gegen Borussia Dortmund ist fraglich. Allerdings wäre ein Ausfall des Superstars nicht zwingend ein Vorteil für den BVB.

Anfang August hatte sich Lionel Messi eine Wadenverletzung im Training zugezogen. Weil die Narbe später aufriss, musste der Torjäger länger pausieren als ursprünglich geplant. Nun steht seine Rückkehr wohl kurz bevor.

Zwei Tage vor dem Champions-League-Auftakt am Dienstag (ab 21:00 Uhr live bei Sky) bei Borussia Dortmund nahm der Argentinier wieder am Mannschaftstraining der Katalanen teil. Ob der fünfmalige Weltfußballer aber schon für die Begegnung in Dortmund zur Verfügung stehen wird, ist noch offen.

Dortmund gegen Barcelona mit Sky Ticket live streamen!

Dortmund gegen Barcelona mit Sky Ticket live streamen!

Hol' Dir jetzt Sky Ticket und streame den CL-Kracher am Dienstag ganz bequem live.

Überraschende Messi-Statistik in der Champions League

Paco Alcacer hofft unterdessen, dass Messi sein Comeback erst am kommenden Wochenende im La-Liga-Punktspiel beim FC Granada feiert. "Gegen uns muss es nicht sein", meinte der BVB-Torjäger verschmitzt in einem Radio-Interview während der Sendung Que T'hi Jugues auf Cadena SER.

Ein Blick auf die Liga-Statistik seit 2004/05 zeigt, dass Alcacers Hoffnung nicht unberechtigt ist. Barca gewinnt ohne seinen Superstar in der Startelf weniger Spiele, schießt im Schnitt weniger Tore und holt durchschnittlich auch weniger Punkte.

La-Liga-Statistik seit 2004/05

Kategorie Barca-Startelf mit Messi Barca-Startelf ohne Messi
Spiele 399 175
Siege 304 105
Remis 60 44
Niederlagen 35 26
Tore pro Spiel 2,8 2,0
Siegquote 76,2 % 60,0 %
Punkte pro Spiel 2,4 2,1

Anders sieht es allerdings in der Champions League aus. Seit 2004/05 bestritt der amtierende spanische Meister 45 Spiele ohne Messi in der Startelf, davon gingen nur fünf Partien verloren. Die Überraschung: Barca weist ohne Messi in der Anfangsformation eine bessere Siegquote als mit "La Pulga" auf.

Champions-League-Statistik seit 2004/05

Kategorie Barca-Startelf mit Messi Barca-Startelf ohne Messi
Spiele 123 45
Siege 76 28
Remis 27 12
Niederlagen 20 5
Tore pro Spiel 2,2 1,7
Siegquote 61,8 % 62,2 %

Champions League mit Sky Ticket live streamen

Sky ist auch in der Saison 2019/20 Deine Heimat für die Champions League. Sky überträgt alle Spiele und Tore der Königsklasse live in der Original Sky Konferenz. Dazu bekommst du die besten Einzelspiele live und exklusiv.

Du hast noch kein Sky Abo und willst trotzdem live dabei sein? Kein Problem. Mit Sky Ticket kannst Du die Champions League ganz bequem live streamen - und das ohne langfristige Vertragsbindung.

Mehr zum Autor Robin Schmidt

Weiterempfehlen: