Zum Inhalte wechseln

Mit sechs Spielern: Kovac beruft Mannschaftsrat beim FC Bayern

Drei Stars als Vertreter dabei

Sky Sport

11.09.2019 | 20:54 Uhr

Trainer Niko Kovac führt den Mannschaftsrat beim FC Bayern wieder ein.
Image: Trainer Niko Kovac führt den Mannschaftsrat beim FC Bayern wieder ein. © Getty

Trainer Niko Kovac hat nach zwei Jahren Abstinenz wieder einen Mannschaftsrat beim FC Bayern eingeführt.

"Ich habe den Mannschaftsrat wieder eingeführt und so bestimmt, dass er das ganze Team repräsentiert", sagte der Kroate gegenüber der Sport Bild.

Champions League: Spielplan 2019/20

Champions League: Spielplan 2019/20

Wann spielt Dortmund gegen Barcelona? Wann muss Bayern gegen Tottenham ran? Klick Dich durch den Spielplan der Gruppenphase!

Nach Angaben des Bayern-Trainers sind neben den drei Kapitänen Manuel Neuer, Thomas Müller und Robert Lewandowski Thiago, David Alaba und Joshua Kimmich die Vertreter.

Darum fiel die Wahl auf Thiago, Alaba und Kimmich

Warum die Wahl auf die neuen Räte Thiago, Alaba und Kimmich fiel, erklärte Kovac wie folgt: "Thiago ist auf und neben dem Platz ein absoluter Führungsspieler. David Alaba ist schon lange dabei und hat sich diese Rolle erarbeitet. Joshua Kimmich vertritt auch die jüngere Generation."

Zuletzt hatte es unter Carlo Ancelotti bis zum Saisonende 2016/17 mit Philipp Lahm einen Mannschaftsrat beim FC Bayern gegeben.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: