Zum Inhalte wechseln

Nach Barca-Wechsel: Atletico-Fans beschmutzen Griezmann-Tafel

Dreck und Atletico-Aufkleber

Robert Gherda

14.07.2019 | 13:40 Uhr

Die Gedenktafel von Antoine Griezmann wurde von Atletico-Fans beschmutzt. (Quelle: twitter @CampNouHQ)
Image: Die Gedenktafel von Antoine Griezmann wurde von Atletico-Fans beschmutzt. (Quelle: twitter @CampNouHQ)

Der Wechsel von Antoine Griezmann von Atletico Madrid zum FC Barcelona schlägt weiter hohe Wellen. Nun haben auch Fans ihre Abneigung gegen den ehemaligen Liebling kundgetan.

Atletico kündigte rechtliche Schritte gegen den Transfer von Antoine Griezmann zum FC Barcelona an. Auch die Fans sind nicht wirklich gut auf den Franzosen zu sprechen, einige Anhänger ließen ihren Frust an der Tafel aus, die vor dem Wanda Metropolitano zu Ehren des Torjägers errichtet wurde.

Die Tafel von Antoine Griezmann wurde von Fans beschmutzt (l.). Bereits vor einigen Wochen wurde sie in Mitleidenschaft gezogen, wurde aber zwischenzeitlich gereinigt (r.). (Quelle: Twitter @CampNouHQ + robbiejdunne)
Image: Die Tafel von Antoine Griezmann wurde von Fans beschmutzt (l.). Bereits vor einigen Wochen wurde sie in Mitleidenschaft gezogen, wurde aber zwischenzeitlich gereinigt (r.). (Quelle: Twitter @CampNouHQ + robbiejdunne)

Tafel wird verunstaltet

Der Name wurde fast vollständig mit Atletico-Stickern überklebt, zudem wurde die Tafel mit Dreck beschmutzt. Griezmann ist nicht der erste Spieler, dem dieses Schicksal zuteil wurde. Auch die Tafel von Thibaut Courtois wurde nach seinem Wechsel zu Real Madrid in Mitleidenschaft gezogen.

Beim ehemaligen Torhüter der Rojiblancos wurden sogar Ratten auf die Tafel gelegt. Auch bei Courtois' erstem Stadtderby wurde der Belgier mit Stoffratten beworfen. Es half allerdings nichts, denn Real siegte mit 3:1.

Mehr zum Autor Robert Gherda

Weiterempfehlen:

Mehr stories