Zum Inhalte wechseln

Hannover 96 gewinnt Test in Kassel

Nach Pleite in Halle: Stuttgart siegt bei Test in Zwickau

17.05.2018 | 11:03 Uhr

Erik Thommy erzielt den Führungstreffer für den VfB.
Image: Erik Thommy erzielt den Führungstreffer für den VfB. © DPA pa

Nach der 3:5-Testspielpleite bei Drittligist Hallescher FC hat sich der VfB Stuttgart am Mittwoch beim ebenfalls drittklassigen FSV Zwickau mit 4:1 (3:0) durchgesetzt.

Erik Thommy (1.), Chadrac Akolo (3.), Caniggia Elva (23.) und Jacob Bruun Larsen (87.) trafen vor 4128 Zuschauern für die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut. Den Ehrentreffer für die Sachsen erzielte in der Nachspielzeit Bentley Baxter Bahn per Elfmeter.

Zum Transfer Update

Zum Transfer Update

Mit Sky Sport bleibst du am Ball: alle Wechsel, alle Gerüchte im Transfer Update.

Der VfB beendete die abgelaufene Saison als Siebter und qualifiziert sich noch für die Europa League, wenn Meister FC Bayern das DFB-Pokal-Finale am Samstag (ab 19:00 Uhr live auf Sky und im Blog auf skysport.de) gegen Eintracht Frankfurt gewinnt.

Hannover 96 gewinnt Test in Kassel

Hannover 96 gewann vier Tage nach dem Saisonfinale einen Test gegen den Regionalligisten Hessen Kassel mit 2:1 (0:1). Das Team von Andre Breitenreiter geriet in der 28. Minute zunächst in Rückstand. Das Tor für die Hessen erzielte Admi Sariv. Nach der Pause drehten die Niedersachsen durch Ihlas Bebou (65.) und Kenan Karaman (74.) das Spiel.

Hannover hatte die abgelaufene Saison auf Platz 13 beendet und verabschiedete sich aus dem Auestadion in die Sommerpause. (sid)

Die WM 2018 auf Sky Sport: Das erwartet Euch!

Die WM 2018 auf Sky Sport: Das erwartet Euch!

Live-Spiele im TV in UHD-Qualität, Video-Highlights in Web und App, Reporter im Quartier der deutschen Nationalmannschaft: So berichtet Sky von der WM 2018 Russland.

Weiterempfehlen:

Mehr stories