Zum Inhalte wechseln

Franzose startet in zweite Amtszeit bei Real

Zinedine Zidane wird bei Real Madrid königlich entlohnt

Udo Hutflötz

14.03.2019 | 14:22 Uhr

Zinedine Zidane soll bei Real Madrid königlich verdienen.
Image: Zinedine Zidane soll bei Real Madrid königlich verdienen. © Getty

Es war die Sensation der vergangenen Tage: Zinedine Zidane übernimmt mit sofortiger Wirkung das Traineramt bei Real Madrid und kehrt damit nach 284 Tagen zurück zu den Königlichen. Nun soll das Gehalt des Franzosen bekannt geworden sein.

Wie die spanische Zeitung El Confidencial wohl erfahren hat, soll Zidane bei Real Madrid pro Saison stolze zwölf Millionen Euro netto verdienen. Bis zu seinem 2022 endenden Vertrag können noch weitere Prämien dazukommen.

1:34
Zinedine Zidane ist nach nur einem Jahr Pause zurück auf der Trainerbank von Real Madrid.

Gravierende Gehaltserhöhung für Zidane

Damit würde der Franzose deutlich mehr kassieren, als kurz vor Beendigung seines letzten Engagements. Damals soll Zidane mit 7,5 Millionen Euro netto entlohnt worden sein.

Giganten-Duelle live streamen

Giganten-Duelle live streamen

Mit Sky Ticket exklusiv das Rückspiel zwischen Bayern und Liverpool live streamen. Einfach monatlich kündbar.

Nach dem dritten Gewinn der Champions League in Folge trat Zidane im Juni 2018 als Trainer bei den Königlichen zurück - mit der Begründung, die Mannschaft brauche neue Impulse.

0:32
Zinedine Zidane kehrt nach 284 Tagen auf die Trainerbank von Real Madrid zurück. Seine ersten Worte gibt es hier im VIDEO (Videolänge: 0:32 Min.).

Mit Julen Lopetegui und Santiago Solari stellte sich der Erfolg beim weißen Ballett jedoch nicht ein, sodass sich Präsident Florentino Perez letztendlich dazu entschloss, die Reißleine zu ziehen und den Erfolgscoach Zidane wieder zu verpflichten.

Mehr zum Autor Udo Hutflötz

Weiterempfehlen:

Mehr stories