Zum Inhalte wechseln

Premier League News: FC Liverpool gewinnt gegen Aston Villa

Jones krönt Reds-Sieg - City beißt sich an Southampton Zähne aus

Sport-Informations-Dienst (SID), Sky Sport

11.07.2020 | 15:41 Uhr

2:57
Premier League, 33. Spieltag: Liverpool gewinnt gegen Aston Villa. Curtis Jones erzielt seinen ersten Treffer in der Premier League.

Der FC Liverpool hat sich den ersten Sieg nach seinem Titelgewinn in der englischen Premier League erarbeitet.

Die Mannschaft von Teammanager Jürgen Klopp gewann ein ereignisarmes Spiel gegen Aston Villa am Sonntag mit 2:0 (0:0) und tat sich dabei über weite Phasen schwer. Das erste Spiel nach der vorzeitigen Entscheidung im Titelkampf hatten die Reds am Donnerstag deutlich gegen Vorjahres-Meister Manchester City (0:4) verloren.

Sky Sport PL - die neue Social Media Heimat für alle Premier League Fans

Sky Sport PL - die neue Social Media Heimat für alle Premier League Fans

Folge der Premier League auf Sky jetzt auch auf Instagram. Auf ''Sky Sport PL'' bekommst Du alle emotionalen Momente der neuen Saison, die wichtigsten Statistiken, Gewinnspiele, Votings und mehr.

Erst Vertragsverlängerung, dann Bude: Jones trifft

Gegen die abstiegsbedrohten Gäste kam Liverpool nun nur schwer in die Partie, in der ersten Halbzeit erspielten sich die Reds keine echte Torchance. Erst in der 71. Minute sorgte Sadio Mane im Stadion an der Anfield Road für die Führung. Anschließend boten sich Liverpool mehr Räume, kurz vor Schluss traf Curtis Jones zum 2:0 (89.). Es war der erste Treffer des 19-Jährigen in der Premier League.

Erst am Samstag hatte der Youngster seinen Vertrag bei Meister Liverpool langfristig verlängert. Über die genaue Vertragsdauer machten die Reds keine Angaben.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

"Wie jeder weiß, ist das für mich der Wahnsinn", wird Jones von der Vereinswebsite zitiert. "Es ist mein Heimatverein und der von meiner Familie, deswegen ist das fantastisch."

Pep unterliegt Hasenhüttl - Adams mit Distanzknaller

Die zweitplatzierten Citizens ließen am Sonntagabend überraschend Punkte liegen. Beim FC Southampton um den früheren Leipzig-Trainer Ralph Hasenhüttl verlor ManCity mit 0:1 (0:1), der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan saß nur auf der Bank.

2:59
Premier League, 33 Spieltag: Southampton schockt Pep Guardiolas Manchester City mit Wunder-Tor aus 37 Metern

Che Adams traf mit einem Wahnsinns-Distanzknaller aus gut 37 Metern zum 1:0 für Southampton (16.). Zudem biss sich City an Southamptons Hexer Alex McCarthy die Zähne aus.

Mehr dazu

Remis in Burnley - West Ham erkämpft Punkt

preview image 2:50
Premier League, 33. Spieltag: Burnley und Sheffield trennen sich 1:1.

Der FC Burnley und Sheffield United trennen sich unentschieden. Beim 1:1 (1:0) trafen James Tarkowski (43.) für Burnley und John Egan für Sheffield (80.).

2:54
Premier League, 33. Spieltag: Newcastle United und West Ham United trennen sich 2:2.

Im Kampf gegen den Abstieg erkämpfte sich West Ham United einen Punkt beim 2:2 (1:1) bei Newcastle United. Michail Antonio brachte die Hammers in Front (4.), Miguel Almiron sorgte für den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich für das Team von Steve Bruce (17.). Tomas Soucek traf im zweiten Durchgang für die erneute Führung für West Ham (65.), doch zwei Minuten später schlug Newcastles Jonjo Shelvey zum 2:2 zurück (67.).

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories