Zum Inhalte wechseln

RB Leipzig ist sich mit Benjamin Henrichs und Tanguy Kouassi einig

RB Leipzig im Winter: Bleibt Werner? Kommt Henrichs?

Raul Kristen

03.01.2020 | 09:38 Uhr

Timo Werner ballerte sich in die BL-Geschichtsbücher.
Image: Timo Werner erzielte in der Bundesliga-Hinrunde 18 Tore. © Getty

Stillstand ist Rückschritt: Trotz der herausragenden Hinrunde wird Herbstmeister RB Leipzig im Winter wohl auf dem Transfermarkt aktiv werden. Sowohl auf der Zugangs- als auch auf der Abgangsseite wird es aller Voraussicht nach Veränderungen geben.

Die Leipziger würden ihren Kader gerne noch mit einem Außenverteidiger verstärken. Wunschspieler Nummer eins ist nach wie vor Benjamin Henrichs, mit dem grundsätzlich Einigkeit besteht. Der 22-Jährige, der bei der AS Monaco nicht über die Rolle des Reservisten hinauskommt, will unbedingt nach Leipzig wechseln und mit Trainer Julian Nagelsmann arbeiten.

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Spiele in voller Länge - live und exklusiv. Alle Infos.

Knackpunkt ist wie im vergangenen Sommer die Ablösesumme. Damals scheiterte der Deal, weil die Monegassen rund 25 Millionen Euro forderten. Nun sollen die Vorstellungen des Tabellensiebten der Ligue 1 bei rund 20 Millionen Euro liegen.

PSG-Talent kommt wohl ablösefrei im Sommer

Schon etwas weiter ist der Herbstmeister dagegen bei Tanguy Kouassi, der im Sommer ablösefrei nach Leipzig kommen soll. Der Wechsel des 17-jährigen Innenverteidigers von Paris St. Germain steht nach Sky Informationen kurz vor dem Abschluss. Kouassi feierte in dieser Spielzeit unter PSG-Trainer Thomas Tuchel sein Profi-Debüt und bestritt insgesamt drei Pflichtspiele.

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Auch auf der Abgangsseite wird sich beim Tabellenführer etwas tun. Nach Sky Informationen wird Marcelo Saracchi ab Januar bis Sommer 2021 ohne Kaufoption an Galatasaray verliehen, zudem darf Matheus Cunha den Klub verlassen. Der spanische Erstligist Betis Sevilla und der Premier-League-Klub Brighton & Hove Albion bekunden Interesse an einem Kauf.

Werner wird Leipzig im Winter nicht verlassen

Auch Stefan Ilsanker könnte die "Roten Bullen" im Winter verlassen, doch wahrscheinlicher ist, dass er bis Sommer bleibt und dann ablösefrei zu einem neuen Verein geht.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Und was wird aus Timo Werner? Zuletzt berichtete der Telegraph, dass der Torjäger ins Visier des FC Chelsea geraten sein soll. Demnach prüfen die Londoner, ob die Ausstiegsklausel des Nationalspielers, die bei etwa 30 Millionen Euro liegen soll, bereits in diesem Winter gezogen werden kann.

RB selbst hat keinerlei Interesse daran, Werner abzugeben. Nach Sky Infos wird er Leipzig im Winter nicht verlassen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: