Zum Inhalte wechseln

RB Leipzig News: Drei Kandidaten für Nagelsmann-Nachfolge im Rennen

Nagelsmann-Nachfolge? Diese drei Kandidaten hat RB auf dem Zettel

Sky Sport

28.04.2021 | 09:31 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Jesse Marsch als Nachfolger von Julian Nagelsmann ist noch keinesfalls fix, erläuterte Oliver Mintzlaff und erklärt, dass es drei Kandidaten auf der Short-List gibt, mit denen nun gesprochen wird (Videolänge: 3:48 Min.).

Nach dem Abgang von Julian Nagelsmann braucht RB Leipzig für die nächste Saison einen neuen Trainer. Oliver Mintzlaff spricht von drei Kandidaten.

Julian Nagelsmann wird RB Leipzig am Saisonende verlassen und sich dem FC Bayern anschließen. Die Ablöse beträgt nach Sky Infos inklusive Boni bis zu 25 Millionen Euro.

Nun läuft bei den Sachsen die Suche nach einem Nachfolger für Nagelsmann. Auf der Pressekonferenz erklärte Geschäftsführer OIiver Mintzlaff, dass die Roten Bullen eine Shortlist mit drei Kandidaten erstellt haben.

Diese Kandidaten hat RB auf dem Zettel

Nach Sky Infos stehen auf dieser Liste Jesse Marsch (RB Salzburg), Oliver Glasner (VfL Wolfsburg) und Pellegrino Matarazzo (VfB Stuttgart). Bisher gibt es keine Entscheidung, wer die Nagelsmann-Nachfolge antreten soll. Aber nach Sky Infos machen entweder Marsch oder Glasner das Rennen, sie sind die Topkandidaten.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Glasner hat intern bei Wolfsburg schon hinterlegt, dass er den VfL im Sommer verlassen möchte, aber offen gelassen wohin. Per Ausstiegsklausel wäre er für rund vier bis fünf Millionen Euro zu haben.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: