Zum Inhalte wechseln

Offiziell: Rodgers wird neuer Leicester-Coach

Glasgow-Coach darf verhandeln

Sky Sport

26.02.2019 | 22:26 Uhr

0:43
Auch Jürgen Klopp wurde auf eine mögliche Rückkehr seines Vorgängers Brendan Rodgers in die Premier League angesprochen. Hier seine sehr amüsante Antwort.

Leicester City hat Brendan Rodgers als neuen Teammanager verpflichtet. Wie der Meister von 2016 am Dienstagabend mitteilte, erhält der 46-jährige Nordire einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Erst am Morgen hatte Rodgers vom seinem bisherigen Klub Celtic Glasgow eine offizielle Freigabe für Verhandlungen mit dem Premier-League-Klub erhalten.

Ab 2019: Premier League zurück auf Sky

Ab 2019: Premier League zurück auf Sky

Die englische Premier League kehrt ab der kommenden Saison zu Sky Deutschland zurück!

"Ich fühle mich geehrt und werde mein Leben geben, um die Unterstützer des Klubs stolz zu machen. Zusammen werden wir stark sein und die richtigen Schritte gehen", sagte Rodgers, der die Foxes nach nur einem Punkt aus den letzten sechs Ligapartien wieder auf Kurs bringen soll. Der frühere Liverpool-Teammanager hatte mit Celtic in den vergangenen beiden Spielzeiten das schottische Triple aus Meisterschaft, Pokal und Ligapokal geholt.

Der Tabellenzwölfte der Premier League hatte sich am vergangenen Sonntag nach einer 1:4-Niederlage gegen Crystal Palace von Trainer Claude Puel getrennt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories