Zum Inhalte wechseln

Fußball News: Tschechischer Verband zweifelt Ronaldo-Rekord an

Ronaldo vor Bican? Tschechischer Verband zweifelt CR7-Rekord an

Sky Sport

21.01.2021 | 17:23 Uhr

Platz 3: Cristiano Ronaldo
Image: Ist Ronaldo doch nicht der erfolgreichste Torschütze der Welt? © Imago

Cristiano Ronaldo hat am Mittwochabend einen neuen Tor-Weltrekord aufgestellt. Doch der tschechische Verband zweifelt diesen Rekord an und liefert gleichzeitig ein Beweisvideo.

Cristiano Ronaldo hat Juventus Turin zum Gewinn des italienischen Supercups geführt und seine unglaubliche Titelsammlung auf 33 Trophäen erweitert. Der portugiesische Superstar erzielte für den Meister am Mittwoch beim 2:0 (0:0) gegen den Pokalsieger SSC Neapel ein Abstaubertor zur Führung (64.)

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Mit unserer Sky Sport App kannst Du Dir die Highlight-Videos zur UEFA Champions League schon während der Spiele direkt auf dem Handy ansehen. So geht's!

CR7 überflügelt Bican - oder doch nicht?

Damit stellte er zugleich einen Weltrekord auf und löste die tschechische Fußball-Legende Josef Bican als besten Torschützen der Geschichte ab. Für CR7 war es sein 760. Pflichtspieltreffer. So viele Tore hat zuvor noch nie ein Spieler erzielt. Oder doch?

Womöglich liegt der 37-Jährige doch noch hinter Bican zurück. Das behauptet zumindest der tschechische Fußball-Verband. Wie das Komitee für Geschichte und Statistiken herausgefunden haben soll, habe Bican insgesamt 821 Tore erzielt.

Demnach fehlen die Tore, die er 1952 in der zweiten tschechischen Liga erzielt habe, in den offiziellen Statistiken.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories