Zum Inhalte wechseln

SC Freiburg News: Streichs Forderung: "maximale Leistung"

Streich fordert: Erneut "bis an die Kante arbeiten"

Sport-Informations-Dienst (SID)

11.08.2020 | 17:10 Uhr

1:29
Freiburg-Trainer Christian Streich drohen bis zum Saisonstart noch einige Abgänge, dennoch gibt sich der 55-Jährige gelassen. ''Wenn man verliert, ist man eh nicht mehr cool'' (Videolänge: 1:29 Min.).

Trainer Christian Streich vom Bundesligisten SC Freiburg hat schon beim Trainingsauftakt am Montag klargestellt, dass seine Mannschaft in der kommenden Saison wieder ihre maximale Leistung abrufen muss, damit es für den Klassenerhalt reicht.

"Wir müssen immer bis an die Kante arbeiten. Wenn wir nur ein bisschen weniger machen, sind wir nah am Abstieg", sagte der 55-Jährige, der wieder auf einen guten Saisonstart hofft: "Das hat uns zuletzt geholfen."

Streich bittet um "vernünftigen Umgang" mit Corona-Pandemie

Zudem forderte Streich mit der Corona-Pandemie "so vernünftig wie möglich" umzugehen und etwaige Anpassungen für den Spielbetrieb "im Einklang mit der potenziellen Gefährdung" zu treffen.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

"Vielleicht kommen wir peu a peu zurück zu dem Punkt, wo wir mal waren. Vielleicht wird es aber gar nicht mehr so, wie es einmal war", sagte der Coach der Badener.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories