Zum Inhalte wechseln

Schalke 04 News: Zalazar als Überraschungscoup nach Ausfall von Latza

Rodrigo Zalazar: Mehr als nur ein Latza-Ersatz bei S04

Florian Poenitz

09.08.2021 | 22:56 Uhr

Zalazar legt auf Schalke los.
Image: Zalazar legt auf Schalke los.  © Imago

Rodrigo Zalazar trägt ab sofort königsblau. Der zentrale Mittelfeldspieler soll den verletzten Schalke-Kapitän Danny Latza ersetzen. Doch Zalazar ist womöglich mehr als nur ein Ersatz. Mit diesem Transfer ist Sportdirektor Rouven Schröder ein regelrechter Überraschungscoup gelungen, der Schalke gut zu Gesicht stehen könnte.

Der FC Schalke 04 leiht Rodrigo Zalazar von Eintracht Frankfurt für die Saison 2021/22 aus. Das gab der Zweitligist am Mittwoch offiziell bekannt. Zudem besteht ligaunabhängig die Option, den 21-Jährigen fest zu verpflichten und mit einem Vertrag bis 2025/2026 auszustatten. Sky Sport hatte bereits zuvor über den anstehenden Transfer berichtet.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Schröder setzt Ausrufezeichen mit Zalazar-Verpflichtung

Nach der Verletzung von Danny Latza war Schalke auf der Suche nach einem weiteren Spieler für die Zentrale im Mittelfeld. Der Kapitän zog sich beim Saisonstart gegen den Hamburger SV eine Außenbandverletzung im rechten Knie zu und wird den Knappen bis auf Weiteres nicht zur Verfügung stehen.

"Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Rodrigo Zalazar für Schalke 04 zu gewinnen", wird Sportdirektor Rouven Schröder auf der offiziellen Klub-Webseite zitiert. Mit diesem Transfer haben die Königsblauen ein richtiges Ausrufezeichen gesetzt, denn der ehemalige uruguayische U20-Nationalspieler ist in der vergangenen Saison so richtig durchgestartet.

2. Bundesliga: Spielplan 2021/22

2. Bundesliga: Spielplan 2021/22

Schalke, Bremen, HSV, Fortuna und Co. - welches Top-Spiel der 2. Bundesliga steigt wann? Zum Spielplan.

Bei St. Pauli wohlgemerkt, ebenfalls in Liga zwei. Der in Malaga ausgebildete Mittelfeldstratege war zum damaligen Zeitpunkt von Eintracht Frankfurt an den Kiezklub ausgeliehen und wusste diese Chance direkt zu nutzen. Zalazar bestritt alle 34 Saisonspiele, erzielte dabei sechs Treffer und bereitete sechs weitere Tore vor.

Eintracht-Fans trauern Zalazar-Abgang nach

Mit seiner galligen Spielweise hat er sich am Millerntor in die Herzen der Fans gespielt. Zalazar verfügt über eine exzellente Spielübersicht, eine enge Ballkontrolle und viel Kreativität. Dementsprechend groß waren die Erwartungen, als der Uruguayer in diesem Sommer nach Frankfurt zurückgekehrt war.

Dass Zalazar nun erneut ausgeliehen wurde, ist umso erstaunlicher, da der Mittelfeldspieler auch unter Neu-Trainer Oliver Glasner punkten konnte und zu den Gewinnern der Vorbereitung der SGE zählte. Auch im Frankfurter Umfeld wird dieser Wechsel eher kritisch beäugt. Viele Eintracht-Fans hätten Zalazar in dieser Saison gerne im eigenen Aufgebot gesehen, auch wenn die Konkurrenz groß ist.

Mehr dazu

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Zum Spielplan.

Kapitän Sebastian Rode, Djibril Sow, Ajdin Hrustic, Makoto Hasebe und Stefan Ilsanker können auf dieser Position spielen. ''Wir haben viele Spieler auf dieser Position. Wir müssen uns daher fragen, was das Beste für den Klub und für den Spieler ist. Wenn wir gemeinsam zu der Entscheidung kommen, dass ein Spieler nicht die Einsatzminuten erhält, die er verdient hätte oder die er bekommen möchte, dann versuchen wir Lösungen zu finden'', betonte Glasner zuvor im Gespräch mit der Hessenschau.

Zalazar: ''Ich weiß, worauf es ankommt''

Die Lösung für Zalazar lautet nun Schalke 04. Bei Königsblau soll er die angesprochene Spielpraxis erhalten. ''Die Vorfreude, mit der Mannschaft auf dem Platz zu stehen, ist riesig", wird Zalazar in der offiziellen Pressemitteilung zitiert. Und weiter: ''Ich habe die 2. Bundesliga in der vergangenen Saison beim FC St. Pauli kennengelernt und weiß, worauf es ankommt, um in dieser Liga erfolgreich Fußball zu spielen. Das möchte ich möglichst schnell einbringen und den Fans auf dem Rasen zeigen."

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Der Uruguayer kennt die 2. Liga bestens und wird daher kaum Eingewöhnungszeit benötigen. Genau das macht den Transfer so wertvoll. Bestätigt Zalazar die Leistung, die er bei St. Pauli gebracht hat, wird er für Schalke mehr als nur ein Latza-Ersatz sein.

Während der Kapitän von S04 eher als Abräumer auf der Acht bekannt ist, bringt Zalazar mit seiner Handlungsschnelligkeit noch mehr Qualitäten im Offensivspiel mit. Der Neuzugang ähnelt von seiner Spielweise sogar eher einem Amine Harit, der nach wie vor bei Schalke unter Vertrag steht.

Zalazar will noch mehr Tore schießen

Der Uruguayer ist mit seiner 21 Jahren zudem noch sehr jung und entwicklungsfähig. Sein Potenzial, welches er in der vergangenen Saison aufblitzen ließ, kann Schalke durchaus Hoffnung machen. Klar ist: Latza ist unter Trainer Dimitrios Grammozis gesetzt. Wenn dieser nach seiner Verletzung zurückkehrt, wird es spannend zu beobachten sein, ob Zalazar auch neben dem Kapitän einen Platz in der ersten Elf finden wird.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

In diesem Video (Länge: 45 Sekunden) spricht Rouven Schröder, Sportdirektor beim FC Schalke 04, über Neuzugang Rodrigo Zalazar.

Für Schröder sind auch beide Akteure zusammen denkbar. ''Wir wollen uns stärker aufstellen und müssen uns in der Breite in der Leistungsstärke nochmals erhöhen'', verdeutlichte der Sportdirektor in einer Online-Medienrunde und ergänzte: ''Das war unser Gedankengang. Wir brauchen einfach Anspruch und ich glaube, dass wir uns Zalazar auch wunderbar mit Latza vorstellen können.''

Der zentrale Mittelfeldspieler bringt jedenfalls alles mit, um sich auf Schalke durchzusetzen. Für ihn persönlich geht es darum, noch torgefährlicher zu werden, wie er im Interview mit Schalke TV verraten hat. ''Natürlich will ich mehr Tore schießen als bei St. Pauli in der vergangenen Saison. Hier wird nach vorne gespielt, das wird es mir einfacher machen zu treffen'', so Zalazar.

Klares Ziel: Bundesliga!

Das übergeordnete Ziel sei für den Uruguayer aber der Aufstieg in die Bundesliga, denn dort gehöre der Revierklub hin. Und wenn er so weitermacht, wie er am Millerntor aufgehört hat, wird auch sein Weg früher oder später in das Fußball-Oberhaus führen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Neuzugang Rodrigo Zalazar über den FC Schalke 04. (Videolänge: 27 Sekunden)

Die erste Möglichkeit, sich zu zeigen, hat Zalazar womöglich bereits an diesem Sonntag im DFB-Pokal. Dann trifft der Bundesliga-Absteiger (ab 15:30 Uhr LIVE auf Sky) auf den FC 08 Villingen, ehe eine Woche später der 3. Spieltag in Liga zwei gegen Erzgebirge Aue (Freitag, der 13.08., ab 18:30 Uhr) auf dem Programm steht.

Alle Augen werden sich dann mit Sicherheit auf den Neuzugang aus der Mainmetropole richten.

Mehr zum Autor Florian Poenitz

Weiterempfehlen: