Zum Inhalte wechseln

Schalke kassiert Niederlage gegen Norwich

Ex-Schalker trifft gegen Königsblau

Sport-Informations-Dienst (SID)

23.07.2019 | 19:58 Uhr

0:48
Im Test gegen Norwich verliert der FC Schalke mit 1:2. Auf Seiten der Engländer muss ausgerechnet der von den Königsblauen ausgeliehene Fährmann zusehen (48 Sekunden).

Schalke 04 hat seine erste Niederlage der Saisonvorbereitung kassiert. Im Testspiel gegen Premier-League-Aufsteiger Norwich City verlor die Mannschaft von Trainer David Wagner am Freitag 1:2 (0:1).

Das Tor für die Königsblauen schoss der walisische Nationalspieler Rabbi Matondo (48.). Der Ex-Schalker Teemu Pukki (13.) und der langjährige Bundesligaprofi Moritz Leitner (59.) trafen für das Team des deutschen Trainers Daniel Farke. Der von Norwich für eine Saison ausgeliehene Schalke-Torwart Ralf Fährmann kam in Lotte nicht zum Einsatz.

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Bundesliga-Spielplan 2019/20 zum Durchklicken

Die DFL hat den Spielplan zur neuen Saison veröffentlicht. Hier gibt's alle Termine und Spieltage im Überblick!

Als nächster Testspiel-Gegner wartet auf Schalke am Dienstag der niederländische Erstligist FC Twente Enschede.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories