Zum Inhalte wechseln

Bundesliga News: FC Bayern vs. RB Leipzig: Aufstellungen

Bayerns Offensive entscheidet die Schlüsselduelle gegen Leipzig

Sky Sport

05.12.2020 | 17:31 Uhr

Die Offensive mit Lewandowski, Müller, Coman, etc. ist das Prunkstück des FC Bayern.
Image: Die Offensive mit Lewandowski, Müller, Coman, etc. ist das Prunkstück des FC Bayern. © Imago

Wenn der FC Bayern am Samstag im Topspiel RB Leipzig empfängt, geht es um Platz eins in der Bundesliga. Sky Experte Didi Hamann sieht in München "eine richtig gute Chance" für die Gäste aus Sachsen. Sky Sport hat die voraussichtlichen Aufstellungen und nennt die Schlüsselduelle.

Den Münchnern würde zwar ein Unentschieden reichen, um ihre Tabellenführung zu behalten, doch der deutsche Rekordmeister will das Duell mit den aufstrebenden Gästen natürlich für sich entscheiden.

Doch dafür muss bei der Mannschaft von Trainer Hansi Flick alles passen, denn die Leipziger werden mit großem Hunger und sehr viel Klasse im Kader in der Allianz Arena auflaufen.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Schlüsselduelle des Topspiels

  1. Jerome Boateng gegen Yussouf Poulsen
    Image: Jerome Boateng lieferte sich bereits packende Zweikämpfe mit Yussouf Poulsen. Auch am Samstag könnten es beide miteinander zu tun bekommen. Sky Sport zeigt die Schlüsselduelle im Topspiel zwischen Bayern und Leipzig und sagt, wer die Nase vorn hat. © Imago
  2. JEROME BOATENG:
    Image: JEROME BOATENG: Der Weltmeister von 2014 pausierte im Champions-Leaggue-Spiel bei Atletico Madrid, wird aber gegen Leipzig wahrscheinlich wieder in der Innenverteidigung auflaufen. In den letzten fünf Bundesligaspielen stand er in der Startelf. © Imago
  3. Yussuf Poulsen zeigt es an: RB Leipzig steht auf dem ersten Tabellenplatz.
    Image: YUSSUF POULSEN: Drei Tore und eine Vorlage hat der 26-Jährige in der laufenden Bundesligasaison zu Buche stehen. In der Champions League war der Däne beim 4:3 in Istanbul mit einem Treffer und einen Assist erfolgreich. Unentschieden: 1:1 © Getty
  4. Benjamin Pavard und Dani Olmo
    Image: BENJAMIN PAVARD oder LUCAS HERNANDEZ gegen DANI OLMO: Der Leipziger kann auf beiden Flügeln spielen. Läuft er links auf, trifft er auf Pavard. Spielt er Rechtsaußen, ist Hernandez sein Gegner. Es gibt noch eine dritte Variante... © Imago
  5. Abwehr: Benjamin Pavard (FC Bayern München), 55 Millionen Euro.
    Image: BENJAMIN PAVARD: Der Franzose ist eine verlässliche Größe auf der rechten Abwehrseite. Von den letzten vier Bundesligaspielen der Bayern absolvierte er drei über 90 Minuten, nur gegen Dortmund fehlte er verletzungsbedingt. © Getty
  6. Lucas Hernandez
    Image: Lucas Hernandez: Pavards Landsmann war nach der Verletzung von Alphonso Davies in die Stammelf gerückt. In der Bundesliga beackerte er die linke Abwehrseite, auf der er am Samstag auf Dani Olmo treffen könnte. © Imago
  7. Dani Olmo
    Image: DANI OLMO: Der Spanier ist mit fünf Assists Leipzigs bester Vorbereiter . Eine weitere Stärke des 22-Jährigen ist seine Flexibilität. Olmo kann auf beiden Flügeln und zentral spielen, er könnte also auch auf David Alaba treffen. Punkt für beide: 2:2 © Imago
  8. THOMAS MÜLLER:
    Image: THOMAS MÜLLER: Vier Tore und sechs Vorlagen in der Bundesliga, ein Treffer und drei Assists in der Champions League. Der 31-Jährige geht bei den Bayern mit Erfahrung und Leistung voran und könnte auch für Leipzig ein Problem werden. © Getty
  9. Kevin Kampl:
    Image: KEVIN KAMPL/MARCEL SABITZER: Die Mittelfeld-Motoren gehören zu den absoluten Leistungsträgern. Sabitzer ist Kapitän, Kampl sticht mit 97 Ballführungen heraus. Beide sind jedoch angeschlagen, Einsatz ungewiss. In jedem Fall ein Punkt Müller, 3:2 © Getty
  10. Kingsley Coman ist mit drei direkten Torbeteiligungen Bayerns Matchwinner gegen Atletico Madrid.
    Image: KINGSLEY COMAN: Mit seinem Siegtor im Champions-League-Finale hat sich der Franzose einen Platz in Bayerns Annalen gesichert. Hat mit 2 Treffern und 3 Assists in der CL und je 2 Toren und Vorlagen in der BL die Nase gegenüber Leroy Sane vorn. © Getty
  11. Nordi Mukiele:
    Image: NORDI MUKIELE: Der Franzose hat sich als Vertreter des immer noch verletzten Lukas Klostermann etabliert. In der Champions League glänzte der 23-Jährige beim 4:3 in Istanbul als Torschütze. In München ist er defensiv gefordert: Punkt für Bayern: 4:2 © Getty
  12. Serge Gnabry
    Image: SERGE GNABRY: Der 25-Jährige konnte bisher nicht an seine sehr starke vergangene Saison anknüpfen. Beim 8:0 gegen Schalke am 1. Spieltag erzielte er drei Tore, seitdem traf er nur noch einmal. © Imago
  13. RB Leipzig, Platz 2: Nummern 2, 3, 7, 19 und 25 (7-mal) – Angelino sorgt mit der Drei auf dem Rücken in Leipzig für Furore. Vorgänger waren Marcelo Saracchi und Bernardo.
    Image: ANGELINO: Mit vier Treffern ist der Spanier Leipzigs bester Torschütze in der laufenden Bundesligasaison. Zusammen mit Olmo hat er dafür gesorgt, dass RB den Weggang von Timo Werner bisher einigermaßen kompensieren konnte. Punkt für Leipzig: 4:3 © DPA pa
  14. Die FIFA Weltfußballer-Wahl findet in diesem Jahr nur virtuell statt.
    Image: ROBERT LEWANDOWSKI: Zwölf Streiche in der Bundesliga, vier Vorlagen und drei Treffer in der Champions League. Der Pole ist auch in dieser Saison wieder Bayerns Torgarantie.  © Imago
  15. Wertvollster Spieler: Dayot Upamecano - Marktwert: 34 Millionen Euro
    Image: DAYOT UPAMECANO: Trotz seiner 22 Jahre ist Upamecano ein sehr erfahrener - und heiß begehrter - Innenverteidiger. Auch der FCB hat den massiven Abwehrmann auf dem Zettel. Im Duell mit Lewandowski zieht er aber den Kürzeren. Endstand: 5:3 für Bayern. © Getty

Zwar haben sie noch nie in München gewonnen, aber die letzten drei Bundesliga-Spiele gegen die Bayern auch nicht verloren. Zudem geht das Team von Trainer Julian Nagelsmann mit dem Rückenwind eines 4:3-Sieges in der Champions League in Istanbul in die Partie (ab 17:30 Uhr live und exklusiv auf Sky Bundesliga 1).

5:42
FC Bayern gegen RB Leipzig: Beste Offensive trifft auf beste Defensive. (Videolänge: 5:42 Minuten)

Die Bayern sind auf der Hut. Sie wissen, dass sie sich nicht allein auf Torjäger Robert Lewandowski verlassen können, sondern aufpassen müssen, nicht - wie in den vergangenen Spielen so oft - den Gegner zu Kontern einzuladen.

2:56
Jens Lehmann und Jens Keller zeigen an der Taktiktafel bei ''Matchplan'', wie RB Leipzig die Bayern im tipico Top-Spiel schlagen kann (Videolänge: 2:56 Min).

Bayern ausgeruhter - Leipzig mit Wackelkandidaten

Die Münchner haben einen Tag mehr Erholung und konnten in der Champions League in Madrid einige Spieler schonen. Jerome Boateng wird gegen Leipzig wieder anstelle von Niklas Süle ins Team rücken.

1:27
FC Bayern: Davies, Tolisso und Kimmich fehlen gegen RB Leipzig

Alphonso Davies trainert zwar wieder mit der Mannschaft, doch das tipico Topspiel kommt für den Kanadier noch zu früh. Kingsley Coman dürfte wieder beginnen und Leroy Sane auf der Bank sitzen.

Mehr dazu

Julian Nagelsmann hat einige Fragezeichen im Kader: Marcel Sabitzer, Kevin Kampl und auch Neuzugang Alexander Sörloth, der in Istanbul den Siegtreffer erzielte, sind allesamt angeschlagen.

0:49
RB Leipzig: Trainer Julian Nagelsmann über den FC Bayern Münchne. (Videolänge: 49 Sekunden)

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

FC Bayern: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Hernandez - Goretzka, Martinez - Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski

RB Leipzig: Gulasci - Orban, Upamecano, Konate - Mukiele, Sabitzer, Kampl, Angelino - Olmo, Poulsen, Forsberg

Das Spiel zwischen dem FC Bayern und RB Leipzig am Samstag ab 17:30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport 1 und mit Sky Ticket im Stream.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: