Zum Inhalte wechseln

Serie A News: Inter sichert sich Vizemeisterschaft - Juventus verliert

Inter wird Vizemeister, Juve patzt & Immobile egalisiert Rekord

Sport-Informations-Dienst (SID), Sky Sport

02.08.2020 | 11:44 Uhr

Inter Mailand sichert sich durch einen 2:0-Erfolg gegen Atalanta Bergamo die Vizemeisterschaft in der Serie A.
Image: Inter Mailand sichert sich durch einen 2:0-Erfolg gegen Atalanta Bergamo die Vizemeisterschaft in der Serie A. © Imago

Robin Gosens hat mit Atalanta Bergamo zum Ende einer starken Saison in der Serie A die Vizemeisterschaft im italienischen Fußball verpasst.

Das Überraschungsteam mit dem deutschen Außenverteidiger verlor am letzten Spieltag 0:2 (0:2) gegen Inter Mailand und musste damit den Lombarden den zweiten Platz überlassen. Die erneute Teilnahme an der Champions League hatte sich Bergamo bereits zuvor gesichert.

Am 12. August geht für Gosens und Co. die Spielzeit mit dem Viertelfinale der Königsklasse gegen Paris St. Germain weiter. Die Partie bildet den Auftakt für das Endturnier der Champions League in Lissabon.

Champions-League-Finalphase live auf Sky

Champions-League-Finalphase live auf Sky

Die Finalphase der Champions League steht an. Mit Sky bist du im TV und Stream live dabei. Ein Überblick über alle Konferenzen und exklusiven Einzelspiele.

Juventus schont CR7 und verliert

Für die wegen der Corona-Pandemie verschobenen Entscheidung im wichtigsten europäischen Klubwettbewerb muss sich Italiens Meister Juventus Turin erst noch im Achtelfinalrückspiel am Freitag gegen Olympique Lyon qualifizieren.

1:01
Serie A: Meister Juventus Turin verliert ohne Superstar Cristiano Ronaldo gegen die AS Roma - die Highlights im Video (Länge: 1:01 Min.).

Superstar Cristiano Ronaldo wurde aus diesem Grund zum Abschluss der Serie A geschont. Juve, das seinen neunten Titel in Folge bereits am vergangenen Sonntag perfekt gemacht hatte, verlor 1:3 (1:2) gegen AS Rom.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Immobile egalisiert Rekord

Lazio beendet die Saison nach der 1:3-Niederlage gegen den SSC Neapel auf dem vierten Rang. Goalgetter Ciro Immobile konnte sich dennoch freuen.

Der Italiener erzielte das einzige Tor der Römer, bringt es damit auf 36. Saisontreffer und egalisiert damit den Rekord von Gonzalo Higuain. Zudem sicherte sich Immobile den Goldenen Schuh als bester Torschütze Europas vor Robert Lewandowski vom FC Bayern München (34 Treffer).

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories