Zum Inhalte wechseln

Serie A News: Zlatan Ibrahimovic trifft bei Milan-Sieg doppelt

Ibra trifft doppelt & knackt 78 Jahre alten Rekord!

Sky Sport

23.11.2020 | 08:24 Uhr

1:08
Zlatan Ibrahimovic erzielt einen Doppelpack für den AC Mailand in der Serie A im Spiel gegen den SSC Neapel. (Videolänge: 1:08 Minuten)

Am Sonntagabend festigte der AC Mailand dank Zlatan Ibrahimovic seine Position als Tabellenführer. Dem schwedischen Superstar gelang beim 3:1 (1:0) bei der SSC Neapel ein Doppelpack (20., 54.).

Mit diesen beiden Treffern schraubt der Schwede sein Tor-Konto bereits auf zehn Treffer nach oben und bricht damit einen 78 Jahre alten Rekord! Ibrahimovic ist dadurch nämlich mit 39 Jahren der älteste Profi der Serie A, dem zehn Treffer in den ersten acht Spielen gelingen. Vor ihm hielt Silvio Piola (Saison 1942/43) mit 29 Jahren die Bestmarke.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Sassuolo siegt - Inter dreht Spiel

Durch den Sieg bleibt Milan weiter an der Tabellenspitze. Auf Platz zwei folgt Überraschungsteam US Sassuolo, das mit 2:0 bei Hellas Verona gewann.

Auch die Verfolger AS Roma (3:0 gegen Parma Calcio) und Inter (4:2) gegen den FC Turin waren erfolgreich. Für Rom war der ehemalige Dortmunder Henrikh Mkhitaryan doppelt erfolgreich. Inter drehte einen 0:2-Rückstand unter anderem dank eines Doppelpacks von Sturmkante Romelu Lukaku.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories