Zum Inhalte wechseln

Sky Info: Mandzukic nicht zum BVB - Inter legt bei Rebic nach

Nach Interesse und Gesprächen

Marc Behrenbeck

13.07.2019 | 19:20 Uhr

preview image 16:17
Die Sky Reporter Marc Behrenbeck und Max Bielefeld sprechen in Transfer Update - die Show über Mario Mandzukic, Ante Rebic und einem US-Talent (Video-Länge: 16:17 Min.).

Die Sky Reporter Marc Behrenbeck und Max Bielefeld sprachen in "Transfer Update - Die Show" über Gerüchte um Mario Mandzukic und dem BVB, Spekulationen um Ante Rebic und Inter Mailand sowie über einen geplatzten Deal eines US-Talents nach Freiburg.

Kein Wechsel zum BVB

Nach Sky Infos wird Mario Mandzukic nicht zum BVB wechseln. Es gab zwar Interesse der Borussen und Gespräche, allerdings kommt der Wechsel für den Kroaten selbst nicht in Frage. Auch mit den Bayern wurde konkret gesprochen. Mandzukic kann sich eine Rückkehr zum Rekordmeister anders als zum BVB zwar vorstellen, will aber noch Gespräche mit Juve-Coach Maurizio Sarri führen. Bei den Bayern gilt vor allem Uli Hoeneß als Befürworter von Mandzukic.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Inter legt bei Rebic nach

Inter Mailand will im Rennen um Ante Rebic nachlegen. Nach Sky Infos wollen die Tifosi ein verbessertes Angebot für den Frankfurter Stürmer bei der Eintracht hinterlegen. Bisher waren sie mit einem 30-Millionen-Angebot bereits einmal gescheitert. Die Eintracht ist wohl erst ab 40 Millionen gesprächsbereit. Hintergrund für das neue Angebot: Der Poker um Romelu Lukaku von Manchester United stockt derzeit. United ist mit dem vorgelegten Angebot von Inter nicht zufrieden. Rebic wäre die Alternativlösung in der Offensive.

Ab August! Premier League zurück auf Sky

Ab August! Premier League zurück auf Sky

Die englische Premier League kehrt ab der kommenden Saison zu Sky Deutschland zurück! Alle Infos.

Freiburg-Deal um US-Talent geplatzt

Der SC Freiburg wird Ami Talent Cole Bassett nach Sky Infos nicht verpflichten. Die Breisgauer hatten bereits ein Angebot für den 17-jährigen bei seinem Verein Colorado Rapids hinterlegt. Vorher war er schon in Freiburg zum Training zu Gast. Der Deal wird nun allerdings nicht über die Bühne gehen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: