Zum Inhalte wechseln

Streich mit Bierbecher beworfen: "Das ist eine Sauerei"

Bundesliga, 2. Spieltag: Freiburgs Trainer findet deutliche Worte in Richtung einiger Fans nach dem Spiel in Paderborn

Sky Sport

25.08.2019 | 15:23 Uhr

preview image 0:17
Freiburg-Trainer Christian Streich ärgert sich über das Verhalten einiger Fans in Paderborn (Videolänge: 17 Sekunden).

Freiburg-Trainer Christian Streich ärgert sich am 2. Spieltag über das Verhalten einiger Fans in Paderborn.

Dem SC Freiburg um Trainer Christian Streich gelingt im zweiten Spiel der zweite Sieg. Die Breisgau-Elf feiert beim Aufsteiger SC Paderborn einen 3:1-Sieg. Die Freude über Tabellenplatz zwei wird allerdings durch die Reaktionen einiger Fans aus Ostwestfalen getrübt.

Als Chang-Hoon Kwon zum Endstand trifft, fliegen von den Zuschauerrängen Bierbecher in Richtung Gästebank. Nach dem Spiel äußert sich Streich am Sky Mikrofon zu den unschönen Ereignissen. Getroffen habe ihn der Gerstensaft glücklicherweise nicht: "Nur ein bisschen Flüssigkeit, das ist egal."

Bierbecher fliegen auf die Freiburger Bank

Der Kult-Trainer des SCF möchte auch nicht alle Anhänger der Paderborner beschuldigen: "Da kann niemand etwas dafür, das kann überall passieren, auch bei uns. Das hat nichts mit Paderborn zu tun, sondern mit der Person. Das macht man nicht."

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Dennoch verurteilt der 54-Jährige die Aktion eines einzelnen Fans aufs Schärfste: "Es ist eine Sauerei, wenn du an der Bank bist und jemand schmeißt bewusst Bierbecher auf die Spieler oder auf uns."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: