Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Lewandowski & Co. für UEFA Team des Jahres nominiert

Team des Jahres: UEFA nominiert zehn Bayern-Stars

Sky Sport

02.12.2020 | 00:47 Uhr

Tore: FC Bayern (27)
Image: Gleich zehn Spieler des FC Bayern sind für das ''UEFA Team des Jahres'' nominiert. © DPA pa

Die UEFA hat am Dienstag die Kandidatenliste für die Wahl zum "Team des Jahres 2020" veröffentlicht. Triple-Sieger FC Bayern dominiert Auswahl.

Der deutsche Rekordmeister stellt von den insgesamt 50 Kandidaten gleich zehn Spieler. Die Dominanz verwundert nicht, schließlich dominierte das Team von Trainer Hansi Flick mit dem Gewinn des Triples in diesem Jahr den europäischen Vereinsfußball.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Kandidaten für das "UEFA Team des Jahres 2020"

  1. Alisson Becker trägt beim Aufwärmen gegen Leicester ein ganz besonderes Trikot.
    Image: TOR: Alisson Becker (FC Liverpool) © DPA pa
  2. Keylor Navas musste mit PSG im Coupe de la Ligue Finale ins Elfmeterschießen.
    Image: Keylor Navas (Paris St. Germain) © Imago
  3. Anthony Lopes (Olympique Lyon)
    Image: Anthony Lopes (Olympique Lyon) © Getty
  4. Jan Oblak spielt am 1. Spieltag der Champions League gegen den FC Bayern.
    Image: Jan Oblak (Atletico) © Imago
  5. Torwart: Manuel Neuer - 13,5 Millionen Euro
    Image: Manuel Neuer (FC Bayern) © Imago
  6. David Alaba wird den FC Bayern voraussichtlich verlassen.
    Image: ABWEHR: David Alaba (FC Bayern) © Getty
  7. 9. Trent Alexander-Arnold, FC Liverpool, 111 Millionen Euro
    Image: Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool) © DPA pa
  8. Hans Hateboer (Atalanta Bergamo)
    Image: Hans Hateboer (Atalanta Bergamo) © Getty
  9. -
    Image: Angelino (RB Leipzig) © Imago
  10. Juan Bernat (PSG): Verteidigt seit zwei Jahren die linke Seite von PSG. 16 Scorerpunkte in 76 Spielen. Der 27-jährige Spanien laboriert aktuell an einem Kreuzbandriss. Neun Titel insgesamt (u.a. französischer und deutscher Meister).
    Image: Juan Bernat (Paris St. Germain) © Imago
  11. Stefan de Vrij (Inter)
    Image: Stefan de Vrij (Inter) © Getty
  12. LINKSVERTEIDIGUNG - Alphonso Davies (89,56 Prozent): Gegen den Flitzer vom FC Bayern hat der ehemalige Münchner Juan Bernat keine Chance, er kommt lediglich auf 6,6 Prozent der Stimmen.
    Image: Alphonso Davies (FC Bayern) © Imago
  13. Matthijs de Ligt (92 Millionen Euro) ist laut KPMG aktuell um eine Million Euro wertvoller als sein Nationalmannschaftskollege.
    Image: Matthijs de Ligt (Juventus) © Imago
  14. Wer kann sich den Henkelpott der Saison 2020/2021 erspielen?
    Image: Joshua Kimmich (FC Bayern) © Getty
  15. Kimpembe
    Image: Presnel Kimpembe (Paris St. Germain) © Getty
  16. Sergio Ramos ist der Erfolgsgarant von Real Madrid.
    Image: Sergio Ramos (Real Madrid) © Imago
  17. Andrew Robertson (FC Liverpool): 69 Mio. Euro, +0,78 Mio. Euro
    Image: Andrew Robertson (FC Liverpool) © Getty
  18. Virgil van Dijk ist mit 91 Millionen Euro nur der zweitwertvollste Innenverteidiger. Übertroffen wird er von einem Landsmann...
    Image: Virgil van Dijk (FC Liverpool) © Imago
  19. Platz 2: Dayot Upamecano (RB Leipzig), Maximaltempo: 35,3 km/h (110 Sprints)
    Image: Dayot Upamecano (RB Leipzig) © GEPA
  20. Thiago Silva (Paris St. Germain / FC Chelsea)
    Image: Thiago Silva (Paris St. Germain / FC Chelsea) © Getty
  21. Thiago: Nach sieben Jahren FC Bayern bleibt das Trikot rot, aber aus Bayern wird FC Liverpool. Die ''Reds'' legen für den Mittelfeld-Künstler zwischen 20 und 30 Millionen Euro auf den Tisch.
    Image: MITTELFELD: Thiago Alcantara (FC Bayern / FC Liverpool) © Getty
  22. Houssem Aouar.
    Image: Houssem Aouar (Olympique Lyon) © DPA pa
  23. Platz 11: Nicolo Barella (bislang ausgeliehen) - Für 25 Millionen Euro von Cagliari Calcio zu Inter Mailand.
    Image: Nicolo Barella (Inter) © Imago
  24. Kingsley Coman ist mit drei direkten Torbeteiligungen Bayerns Matchwinner gegen Atletico Madrid.
    Image: Kingsley Coman (FC Bayern) © Getty
  25. PLATZ 2: Kevin de Bruyne (Manchester City)
    Image: Kevin De Bruyne (Manchester City) © Imago
  26. PLATZ 4: Bruno Fernandes (Manchester United)
    Image: Bruno Fernandes (Manchester United) © Imago
  27. Platz 5. Leon Goretzka (Bayern München). August 2020: 41,47 Millionen Euro. 6. Oktober 2020: 57 Millionen Euro. Gewinn: 15,53 Mio.
    Image: Leon Goretzka (Bayern München) © Getty
  28. PLATZ 6: Papu Gomez (r., Atalanta Bergamo)
    Image: Papu Gomez (r., Atalanta Bergamo) © Imago
  29. PLATZ 5: Kai Havertz (FC Chelsea)
    Image: Kai Havertz (Bayer Leverkusen / FC Chelsea) © Imago
  30. Liverpool-Kapitän staubt neben der Meisterschaft auch eine individuelle Trophäe ab.
    Image: Jordan Henderson (FC Liverpool) © Imago
  31. Josip Ilicic wird Atalanta im CL-Viertelfinale gegen PSG fehlen.
    Image: Josip Ilicic (Atalanta Bergamo) © Getty
  32. Ever Banega (FC Sevilla / Al-Shabab)
    Image: Ever Banega (FC Sevilla / Al-Shabab) © Getty
  33. Abwehr: Marquinhos (Innenverteidiger) - 50 Millionen Euro
    Image: Marquinhos (Paris St. Germain) © Imago
  34. Thomas Müller (FC Bayern): Ein FC Bayern ohne Müller ist fast unvorstellbar. Auch in der Champions League: In 123 Spiele netzt er 46.mal.
    Image: Thomas Müller (FC Bayern) © Imago
  35. RB Leipzig fordert Manchester United im Old Trafford heraus - die Partie ab 19:30 Uhr live in der Original Sky Konferenz auf Sky Sport 1.
    Image: Marcel Sabitzer (RB Leipzig) © Getty
  36. BVB-Angreifer Erling Haaland nimmt neben dem Fußballplatz nun auch in einem Buch eine Hauptrolle ein.
    Image: ANGRIFF: Erling Haaland (Borussia Dortmund) © Getty
  37. Angel Di Maria (PSG): Seine längste Station ist der französische Meister (2015-2020), davor bei Real und Man United. In 227 Spielen für PSG 176 Scorerpunkte. Der 32-Jährige holte den Henkelpott, die spanische Meisterschaft und vier weitere Titel.
    Image: Angel Di Maria (Paris St. Germain) © Imago
  38. 6. Atletico Madrid (Saison 2019/20), Ausgaben: 243,5 Mio Euro
Teuerster Neuzugang: Joao Felix (126 Mio. Euro)
    Image: Joao Felix (Atletico Madrid) © DPA pa
  39. Serge Gnabry trifft als erstes in der Saison 2020/21!
    Image: Serge Gnabry (FC Bayern) © DPA pa
  40. Ciro Immobile gewinnt zum ersten Mal den Goldenen Schuh. Wer waren seine Vorgänger?
    Image: Ciro Immobile (Lazio Rom) © Getty
  41. Harry Kane ist aktuell der wertvollste Stürmer der Welt (120 Millionen Euro), spielt aber in dieser Saison keine Champions League.
    Image: Harry Kane (Tottenham Hotspur) © Imago
  42. Robert Lewandowski (FC Bayern München)
    Image: Robert Lewandowski (FC Bayern) © DPA pa
  43. Romelu Lukaku
    Image: Romelu Lukaku (Inter) © Imago
  44. Sadio Mane, FC Liverpool: 14 Tore nach 26 Spielen.
    Image: Sadio Mane (FC Liverpool) © Imago
  45. Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain)
    Image: Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain) © DPA pa
  46. Wechselt Lionel Messi im Sommer 2021 zu ManCity und Pep Guardiola? Der Argentinier wäre ablösefrei zu haben.
    Image: Lionel Messi (FC Barcelona) © Imago
  47. Neymar (Paris Saint-Germain)
    Image: Neymar (Paris Saint-Germain) © DPA pa
  48. Platz 4: Ronaldo (748 Tore)
    Image: Cristiano Ronaldo (Juventus) © DPA pa
  49. Mo Salah trifft gegen Leeds dreifach.
    Image: Mohamed Salah (FC Liverpool) © Getty
  50. 2. Raheem Sterling, Manchester City, 138 Millionen Euro
    Image: Raheem Sterling (Manchester City) © DPA pa

Nominiert sind fünf Torhüter und jeweils 15 Verteidiger, Mittelfeldspieler und Stürmer. Die Fußball-Fans können nun für ihre Favoriten für das "UEFA Team des Jahres" ab sofort abstimmen. Im vergangenen Jahr schaffte es aus der Bundesliga nur Robert Lewandowski in die erste Elf.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: