Zum Inhalte wechseln

Thilo Kehrer patzt bei Startelfdebüt

Paris

26.08.2018 | 16:13 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Thilo Kehrer hat beim Sieg über Angers sein Startelfdebüt für Paris gegeben. Das verlief aber eher unglücklich. Bei einem Abwehrversuch verursachte der Ex-Schalker einen Strafstoß und wurde zur Pause von Thomas Tuchel ausgewechselt.

Weiterempfehlen: