Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Adi Hütter verlässt Eintracht Frankfurt nach Sky Infos

Frankfurt und Hütter: Die Zeichen stehen auf Trennung

Sky Sport

13.04.2021 | 10:47 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bei Eintracht Frankfurt gibt es nach Sky Infos auch intern Zweifel, ob Trainer Adi Hütter über den Sommer hinaus bleibt. (Länge: 6:03 Minuten)

Adi Hütter wird Eintracht Frankfurt nach Sky Infos zum Saisonende verlassen. Das neue Ziel könnte Borussia Mönchengladbach sein.

Laut Bild sollen sich die Fohlen sogar bereits mit Eintracht-Coach über ein Engagement ab Sommer einig sein. Der 51-Jährige würde dann die Nachfolge von Marco Rose antreten, der zu Borussia Dortmund wechselt.

Hütter nutzt Ausstiegsklausel

Hütter kann dank einer Ausstiegsklausel von 7,5 Millionen Euro wechseln. Am Niederrhein erhält der Österreicher angeblich einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Zuvor hatte der kicker bereits berichtet, dass Gladbach und Hütter "schon sehr, sehr weit" seien, was die künftige Zusammenarbeit angeht. Auch eine bereits erfolgte Einigung wäre "keine Überraschung" mehr, so das Blatt. Sowohl die Eintracht als auch Gladbach wollten sich auf SID-Anfrage nicht zu den Spekulationen äußern.

Frankfurt-Coach vermeidet Bekenntnis

Hütter hatte in den vergangenen Tagen ein Bekenntnis zu Frankfurt über die Saison hinaus vermieden. Gladbachs Sportdirektor Max Eberl dagegen hatte zuletzt erklärt: "Wir haben sehr klar im Kopf, wer unser neuer Trainer sein soll."

Hütter hatte die Eintracht zur Saison 2018/19 als Nachfolger von Niko Kovac übernommen und in seiner ersten Saison ins Halbfinale der Europa League sowie auf Liga-Platz sieben geführt. Im zweiten Jahr folgte das internationale Aus bereits im Achtelfinale, in der Liga kam Frankfurt auf Platz neun.

Bundesliga-Spielplan 2020/21

Bundesliga-Spielplan 2020/21

Endspurt in der Bundesliga! Wie sieht das Restprogramm aus? Klick Dich durch den Spielplan!

Aktuell stehen die Hessen als Vierter vor der erstmaligen Qualifikation für die lukrative Königsklasse. Hütter hatte seinen Vertrag erst im vergangenen September um zwei weitere Jahre verlängert.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: