Zum Inhalte wechseln

Transfer News: HSV verpflichtet Wunschspieler Dompe

HSV verpflichtet Wunschspieler Dompe

Jean-Luc Dompe (l.) wechselt zum Hamburger SV.
Image: Jean-Luc Dompe (l.) wechselt zum Hamburger SV.  © Imago

Zweitligist Hamburger SV hat seinen Wunschspieler Jean-Luc Dompe verpflichtet. Der 27 Jahre alte französische Flügelstürmer wechselt vom belgischen Erstligisten Zulte Waregem an die Elbe und unterschrieb beim HSV einen Dreijahresvertrag bis 2025.

Mit den Rothosen absolvierte Dompe am Donnerstag direkt das Abschlusstraining vor dem Heimspiel am Freitag (18.30 Uhr/Sky) gegen Darmstadt 98. Sky berichtete bereits Anfang August vom Interesse des HSV am Franzosen.

Alles zum Hamburger SV auf skysport.de:

"Jean-Luc verkörpert mit seiner Schnelligkeit und seiner Qualität im Eins-gegen-eins die Attribute, die wir in unserer Kaderplanung gesucht haben", sagte HSV-Sportvorstand Jonas Boldt: "Er passt ideal in unser System und in unser Team und ermöglicht uns in der Offensive eine größere Flexibilität."

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Dompe erhält die Rückennummer 27

Dompe erzielte in 121 Pflichtspielen in der ersten belgischen Liga elf Treffer und bereitete 32 Tore vor. "Ich möchte natürlich schnellstmöglich auf dem Platz stehen und der Mannschaft mit meinem Tempo und meinen Dribblings helfen, möglichst viele Spiele zu gewinnen", sagte Dompe, der mit der Rückennummer 27 auflaufen wird.

"Transfer Update - die Show" im kostenlosen Livestream

Wer kommt? Wer geht? Wer bleibt? In "Transfer Update - die Show" bringen Marc Behrenbeck und Florian Plettenberg alle Fußballfans auf den neuesten Stand hinsichtlich aktueller Transfergerüchte, fixen Deals und den wichtigsten Marktwertentwicklungen im Profifußball.

Bis zur Schließung des Transferfensters am 1. September bietet Sky nun "Transfer Update - die Show" im kostenlosen Live-Stream hier auf skysport.de und in der Sky Sport App an.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten