Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Leverkusen kurz vor Verpflichtung von Exequiel Palacios

Bayer vor Verpflichtung von argentinischem Nationalspieler

Sky Sport

30.11.2019 | 17:36 Uhr

Exequiel Palacios steht kurz vor einem Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen.
Image: Exequiel Palacios steht kurz vor einem Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen. © Imago

Nach Sky Informationen steht Bayer Leverkusen kurz vor der Verpflichtung des argentinischen Nationalspielers Exequiel Palacios.

Es gibt bereits eine mündliche Einigung der Werkself mit seinem aktuellen Klub River Plate. Allerdings ist das Vertragswerk noch nicht unterzeichnet.

EM-Auslosung live im TV und kostenlosen Stream!

EM-Auslosung live im TV und kostenlosen Stream!

Mit welchen Gegnern bekommt es das DFB-Team bei der EURO 2020 zu tun? Sky überträgt die Auslosung am Samstag ab 17:30 Uhr live. Alle Infos.

Der Grund: es geht noch um Vertragsdetails wie zum Beispiel die finanzielle Beteiligung der Argentinier am Weiterverkauf des Mittelfeldspielers. Bayer-Sportdirektor Simon Rolfes war gemeinsam mit einem Dolmetscher in Argentinien um den Vertrag auszuhandeln.

3:02
Champions League, 5. Spieltag: Bayer gewann bei Lokomotive Moskau mit 2:0, drehte in der Gruppe den direkten Vergleich und hat das Überwintern in der Europa League schon sicher.

Bayer wird 22 Millionen Euro für Palacios überweisen

Leverkusen zahlt insgesamt an die 22 Millionen Euro, obwohl der Spieler eine Ausstiegsklausel über 15 Millionen Euro besitzt. Hintergrund: Leverkusen übernimmt die Beraterprovisionen und die Steuern. Bereits gestern hatten argentinische Medien übereinstimmend berichtet, dass der Deal kurz vor dem Abschluss sei.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: