Zum Inhalte wechseln

Transfer News: SpVgg Greuther Fürth verpflichtet Itter langfristig

Fürth bindet Freiburg-Leihspieler langfristig

Luca Itter (mitte) bleibt langfristig bei Greuther Fürth.
Image: Luca Itter (mitte) bleibt langfristig bei Greuther Fürth.  © Imago

Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth hat Leihspieler Luca Itter langfristig verpflichtet. Wie der Zweitligist am Freitag mitteilte, unterschrieb der Linksverteidiger einen Dreijahresvertrag. Zuvor hatte das Kleeblatt den 23-Jährigen bereits eineinhalb Jahre vom SC Freiburg ausgeliehen.

"Die Position des Linksverteidigers ist ja eine sehr gefragte, umso mehr freut es mich, dass sich Luca für die Spielvereinigung entschieden hat und wir weiterhin auf ihn bauen können", sagte Fürths neuer Cheftrainer Marc Schneider. Nach dem Bundesliga-Aufstieg im vergangenen Jahr hatte Itter 24 Erstligaspiele bestritten, in denen er einen Treffer vorbereitete.

Zudem stattete Fürth den 19-jährigen Oualid Mhamdi mit dem ersten Profivertrag aus. Der Rechtsverteidiger wechselt vom Drittligisten Viktoria Köln zur Spielvereinigung und erhält einen Dreijahresvertrag mit Option.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten