Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Union Berlin leiht Loris Karius aus

Transfercoup perfekt! Union leiht Karius vom FC Liverpool aus

Sky Sport

29.09.2020 | 14:58 Uhr

Loris Karius heuert bei Union Berlin an.
Image: Loris Karius heuert bei Union Berlin an. © Imago

Nun ist die Überraschung perfekt! Torhüter Loris Karius kehrt in die Bundesliga zurück und wechselt zu Union Berlin. Dort wird er sich mit Andreas Luthe um den Status der Nummer eins duellieren.

Die Köpenicker leihen den 27-jährigen Keeper für ein Jahr vom FC Liverpool aus. Das gaben die Berliner am Montag bekannt.

Karius freut sich auf neue Aufgabe

"Ich freue mich auf meine neue Aufgabe in Berlin und bin glücklich, wieder in der Bundesliga spielen zu können. Union ist ein spezieller Verein, der sich nicht erst mit dem Aufstieg in die Bundesliga viel Respekt erarbeitet hat", so der Schlussmann.

Und weiter: Ich möchte gerne meinen Teil zu dieser positiven Entwicklung beitragen und dabei helfen das große Ziel, den Klassenerhalt in der Bundesliga, erneut zu erreichen".

Karius ohne Perspektive in Liverpool

Karius absolvierte zwischen 2011 und 2016 bereits 91 Bundesliga-Spiele für den FSV Mainz 05, eher er zum FC Liverpool wechselte. Nach seiner unglücklichen Vorstellung 2018 im Finale der Champions League gegen Real Madrid (1:3) wurde er an Besiktas ausgeliehen.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

In diesem Sommer kehrte er an die Anfield Road zurück, hatte dort aber keine Perspektive mehr. Beim Team von Trainer Jürgen Klopp besitzt er noch einen Vertrag bis 2022.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories