Zum Inhalte wechseln

TSG 1899 Hoffenheim steht kurz vor Verpflichtung von Samassekou

Malier soll in Kürze den Medizincheck absolvieren

Sky Sport

14.08.2019 | 21:17 Uhr

Diadie Samassekou steht vor einem Wechsel zur TSG 1899 Hoffenheim.
Image: Diadie Samassekou steht vor einem Wechsel zur TSG 1899 Hoffenheim. © Getty

Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim steht laut übereinstimmenden Medienberichten vor einer Verpflichtung von Diadie Samassekou von RB Salzburg.

Nach Sky Informationen soll der 23-jährige zentrale Mittelfeldspieler für zwölf Millionen Euro ins Kraichgau wechseln. Damit würde der Malier zum Rekordtransfer der TSG werden. Bisher investierte Hoffenheim am meisten in den Kroaten Andrej Kramaric. 2017 überwiesen die Kraichgauer elf Millionen Euro an Leicester City.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Samassekou seit 2016 bei RB Salzburg

Samassekou spielt seit 2016 in der Mozartstadt und absolvierte in dieser Zeit 134 Pflichtspiele für Salzburg, in denen ihm zwei Treffer und sechs Assists gelungen sind.

Mit starken Leistungen soll der Malier in der jüngsten Vergangenheit auch Borussia Dortmund auf sich aufmerksam gemacht haben. Nun scheint Samassekou sich aber für die TSG entschieden zu haben.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories