Zum Inhalte wechseln

2. Bundesliga

VfL Bochum: Dutt lässt viele Ausfälle nicht als Ausrede gelten

29.09.2018 | 18:22 Uhr

preview image 0:41
Der VfL Bochum hat beim 1. FC Heidenheim mit 2:3 verloren und damit nur einen Punkt aus der englischen Woche mitgenommen. VfL-Trainer Robin Dutt musste zuletzt verletzungsbedingt viel rotieren, will das aber nicht als Ausrede für die erneute Pleite gelten lassen.

Weiterempfehlen:

Mehr stories