Zum Inhalte wechseln

VIDEO: Real Madrid gewinnt dank Gareth-Bale-Gala gegen AS Rom

Top-Teams im International Champions Cup

Sky Sport

08.08.2018 | 10:38 Uhr

Gareth Bale befindet sich momentan in einer Gala-Form 0:48
Bale-Gala gegen Rom! Real feiert Testspielsieg

Real Madrid und der FC Chelsea haben ihre Testspiele im Rahmen des International Champions Cup gewonnen. Die Königlichen setzten sich gegen die AS Rom mit 2:1 durch, die Blues besiegten Olympique Lyon mit 5:4 nach Elfmeterschießen.

Nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo blüht Gareth Bale im Trikot von Real Madrid immer mehr auf. Schon im Testspiel-Kracher gegen Juventus Turin spielte der Waliser stark und schoss ein Traumtor. Auch gegen die AS Rom drückte der 29-Jährige dem Spiel seinen Stempel auf: Das 1:0 von Marco Asensio (2.) bereitete Bale sehenswert vor. Kurze Zeit später traf er selbst in Robben-Manier, als er nach einem Sololauf nach innen zog und von der Strafraumkante dem Torhüter keine Chance ließ (15.). Den Römern gelang in der Schlussphase durch Kevin Strootman (83.) lediglich der Anschlusstreffer.

Bale zeigt gegen Rom eine starke Leistung: Ein Tor und eine Torvorlage gehen auf sein Konto.
Image: Bale zeigt gegen Rom eine starke Leistung: Ein Tor und eine Torvorlage gehen auf sein Konto.  © Getty

Chelsea gewinnt nach Elfer-Krimi

Der FC Chelsea gewinnt das erste Testspiel im International Champions Cup - wenn auch mit viel Mühe. Die Blues setzten sich gegen Olympiqe Lyon erst im Elfmeterschießen durch. Nach der regulären Spielzeit hatte es 0:0 gestanden. Pape Diop vergab als letzter Schütze für Lyon, Eden Hazard behielt die Nerven und verwandelte den entscheidenden Elfmeter zum 5:4-Erfolg. Die Highlights gibt's hier im VIDEO.

1:07
Elfer-Krimi in London! Chelsea besiegt Lyon

Weiterempfehlen:

Mehr stories