Zum Inhalte wechseln

Voting: DFB-Team gegen Nordirland: Wer soll auflaufen?

Spielt Bundestrainer und stimmt im Voting ab

Sky Sport

08.09.2019 | 16:33 Uhr

Joachim Löw gibt Timo Werner während des Spiels gegen die Niederlande Anweisungen.
Image: Joachim Löw gibt Timo Werner während des Spiels gegen die Niederlande Anweisungen. © Imago

Nach dem enttäuschenden 2:4 gegen die Niederlande steht das DFB-Team gegen Nordirland unter Zugzwang. Welches Personal soll Wiedergutmachung leisten? Stimmt ab!

Vor dem Spiel gegen die Niederlande unterstrich Bundestrainer Joachim Löw, dass Manuel Neuer im Tor stehen wird. Gegen Oranje gehörte der Keeper in einer über weite Strecken schwachen deutschen Elf noch zu den besseren Akteuren. Sollte er deshalb auch gegen Nordirland zwischen den Pfosten stehen?

Besonders in der Abwehr offenbarte das deutsche Team teils haarsträubende Schwächen. In der Dreierkette sahen sowohl Niklas Süle und Jonathan Tah als auch Matthias Ginter bei den Gegentreffern nicht gut aus. Mit Niklas Stark von Hertha BSC steht aber nur noch ein weiterer Innenverteidiger im Kader. Soll es hier zu einer Veränderung kommen?

Nach Leon Goretzka musste mit Nico Schulz der nächste Spieler verletzungsbedingt abreisen. Somit muss die defensive linke Außenbahn neu besetzt werden. Wer kommt Eurer Meinung nach dafür in Frage?

Auf der rechten Seite erwischte Leipzigs Lukas Klostermann ebenfalls keinen guten Tag. Der 23-Jährige schaltete sich zwar ab und an auch vorne ein, vergab dort aber das 1:0. Defensiv legte er einen soliden, aber auch nicht immer sattelfesten Auftritt hin. Sollte es hier zu einer Veränderung für das Nordirland-Spiel kommen?

Aus dem deutschen Mittelfeld kamen gegen die Niederlande über weite Strecken des Spiels wenig Impulse. Toni Kroos traf zwar vom Punkt aus und Joshua Kimmich überzeugte mit seinem gewohnten Kampfgeist, ihren Stempel konnten sie der Partie vor allem im kreativen Bereich aber nicht aufdrücken. Möglicherweise kehrt Kimmich sogar wieder auf die Rechtsverteidigerposition zurück. Deshalb könnte es nun zu Umstellungen im zentralen Mittelfeld kommen. Wie sollen diese ausfallen?

Ebenfalls einer für die Kreativabteilung ist Leverkusens Kai Havertz, der gegen die Niederlande erst in der 61. Minute eingewechselt wurde. Sollte er nun gegen Nordirland eine Startelf-Chance bekommen?

Mehr dazu

Im Angriff hatte Bundestrainer Löw auf der Pressekonferenz betont, dass Serge Gnabry bei ihm immer spiele. Auch Marco Reus scheint gesetzt. Wer soll die Angriffsreihe komplettieren?

Mit Luca Waldschmidt hat Löw für die beiden Länderspiele gegen die Niederlande und Nordirland nur einen Neuling nominiert. Gegen Oranje saß der Freiburger 90 Minuten auf der Bank. Wie sieht es gegen die Green & White Army aus?

Das Spiel Nordirland gegen Deutschland (Montag, Anpfiff um 20:45 Uhr) könnt Ihr wie gewohnt auf skysport.de im Liveticker verfolgen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories