Zum Inhalte wechseln

Werder-Sportdirektor stützt den Coach

Werder-Sportdirektor Frank Baumann stärkt Alexander Nouri den Rücken

Sky Sport

25.09.2017 | 00:01 Uhr

preview image
Baumann: Absolut von Nouri überzeugt

Es ist schon traurige Tradition an der Weser. Werder Bremen hat auch in der Saison 2017/18 den Saisonstart verpatzt. Nach sechs Spielen stehen die Hanseaten noch ohne Sieg da und haben erst drei Punkte auf dem Konto. Sportdirektor Frank Baumann stärkt bei "Wontorra - der KIA Fußball-Talk" dem in die Kritik geratenen Coach Alexander Nouri den Rücken.

"Wir sind absolut von Alex Nouri überzeugt, deswegen gibt es bei uns intern keine Diskussion", erklärte Baumann in der Gesprächsrunde bei Sky Sport News HD. "Wir sind sicher, dass wir uns wie in der letzten Saison in dieser personellen Konstellation befreien können." Anfängliche Zweifel an Nouri innerhalb des Vereins seien sehr schnell verflogen.

Allerdings weiß der 41-Jährige um den Ernst der Lage. "Keiner unterschätzt die Situation. Wir wissen, dass es eine schwierige Saison wird", erklärte Baumann, der bei Jörg Wontorra per Video zugeschaltet wurde.

Die Sky Sport App - hier checkst du Sport!

Die Sky Sport App - hier checkst du Sport!

Sky Kunden sind in Zukunft auch unterwegs ganz nah dran an ihrem Verein.

Baumann zuversichtlich

Der gebürtige Würzburger kann der Situation sogar etwas Positives abgewinnen. "Wir haben unsere Krise gleich zum Saisonstart genommen", so Baumann mit einem Augenzwinkern. "Daher haben wir genügend Zeit, den schlechten Start zu korrigieren."

Mut machen dem Werder-Macher dabei vor allem die "Leistung der letzten Wochen, die Qualität der Mannschaft und die zurückkehrenden Leistungsträger."

Weiterempfehlen: