Zum Inhalte wechseln

Zorc bestätigt: Generelle Einigung mit Guerreiro

Neuer Vertrag bis 2023

Sky Sport

13.09.2019 | 17:07 Uhr

0:26
BVB: Sportdirektor Michael Zorc verkündet auf der PK vor dem Spiel gegen Leverkusen eine ''generelle Einigung'' mit Raphael Guerreiro.

Borussia Dortmund und Raphaël Guerreiro stehen kurz vor einer Vertragsverlängerung. Dies bestätigt Michael Zorc vor dem Duell mit Bayer Leverkusen.

BVB-Sportdirektor Zorc hat sich auf der Pressekonfernz vor dem Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen zu der Personalie Raphaël Guerreiro geäußert.

Dortmund gegen Leverkusen mit Sky Ticket live streamen!

Dortmund gegen Leverkusen mit Sky Ticket live streamen!

Hol' Dir jetzt Sky Ticket und streame Dortmunds Auftakt in die Hammer-Woche am Samstag ganz bequem live

"Wir haben ein generelles Agreement zwischen Klub und Spieler über eine Vertragsverlängerung bis 2023. Es sind noch ein Paar Details zu klären, aber ich bin da sehr optimistisch, dass wir das hinkriegen ", so Zorc.

Keinen neuen Stand bei Götze

In den letzten Wochen wurden die Gespräche zwischen Verein und Spieler weitergeführt. Jetzt steht man also kurz vor der Unterschrift. Guerreiros derzeitiger Vertrag läuft Ende der Saison aus.

Dortmund gegen Barcelona mit Sky Ticket live streamen!

Dortmund gegen Barcelona mit Sky Ticket live streamen!

Hol' Dir jetzt Sky Ticket und streame den CL-Kracher am Dienstag ganz bequem live.

Bei Mario Götze hingegen gibt es laut Zorc "keinen neuen Stand".

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories