Zum Inhalte wechseln

Suduva Marijampole - Roter Stern Belgrad

UEFA Champions League Qualifikation 2. Runde

Suduva Marijampole 0

    Roter Stern Belgrad 2

    • E Nabouhane 8'
    • N Radonjic 38'

    0-5

    Live-Kommentar

    full_time icon

    Das Spiel ist zu Ende, der Spielstand zwischen Suduva und FC Roter Stern Belgrad ist 0:2.

    second_half_end icon

    Die 2. Halbzeit ist zu Ende, der Spielstand zwischen Suduva und FC Roter Stern Belgrad ist 0:2.

    substitution icon

    Spielerwechsel Suduva. Gerson Acevedo kommt für Giedrius Matulevicius.

    substitution icon

    Spielerwechsel FC Roter Stern Belgrad. Lorenzo Ebecilio kommt für Slavoljub Srnic.

    substitution icon

    Spielerwechsel Suduva. Vitali Gayduchik kommt für Aleksandar Zivanovic.

    substitution icon

    Spielerwechsel FC Roter Stern Belgrad. Marko Gobeljic kommt für Milan Rodic.

    substitution icon

    Spielerwechsel Suduva. Julius Kasparavicius kommt für Robertas Vezevicius.

    substitution icon

    Spielerwechsel FC Roter Stern Belgrad. Nikola Stojiljkovic kommt für Nemanja Milic.

    start icon

    Anstoß 2. Halbzeit, der Spielstand zwischen Suduva und FC Roter Stern Belgrad ist 0:2.

    first_half_end icon

    Die 1. Halbzeit ist zu Ende, der Spielstand zwischen Suduva und FC Roter Stern Belgrad ist 0:2.

    yellow_card icon

    Andro Svrljuga (Suduva) sieht eine Gelbe Karte für überhartes Einsteigen.

    goal icon

    Tor! Der Spielstand zwischen Suduva und FC Roter Stern Belgrad ist 0:2. Nemanja Radonjic (FC Roter Stern Belgrad) trifft mit dem linken Fuß aus der Strafraummitte in die Tormitte unter die Latte. Vorbereitet von Nenad Krsticic.

    goal icon

    Tor! Der Spielstand zwischen Suduva und FC Roter Stern Belgrad ist 0:1. Ben Nabouhane (FC Roter Stern Belgrad) trifft mit dem linken Fuß aus der Strafraummitte in die Tormitte.

    start icon

    Anstoß 1. Halbzeit, Wir freuen uns auf eine spannende Begegnung zwischen Suduva und FC Roter Stern Belgrad.

    line_up icon

    Die Aufstellungen folgen in Kürze, die Spieler wärmen sich momentan auf.