Zum Inhalte wechseln

Golf News: Bryson DeChambeau mit einer 62er-Runde in Las Vegas

Starker Start! US-Open-Champ DeChambeau mit einer 62 in Las Vegas

Sport-Informations-Dienst (SID)

26.10.2020 | 13:18 Uhr

0:41
Golf: Bryson DeChambeau legt bei den Shriners Hospitals for Children Open in Las Vegas einen starken Auftakt hin - Henrik Norlander gelingt ein Hole-in-One (Videolänge: 41 Sek.).

Golfprofi Bryson DeChambeau hat beim ersten Auftritt nach seinem Triumph bei der US Open gleich wieder die Muskeln spielen lassen.

Beim Turnier in Las Vegas/Nevada spielte der Amerikaner eine 62, blieb neun Schläge unter Par und setzte sich an die Spitze.

Der Weltranglistensechste stellte mit der 62er-Runde seinen Karrierebestwert ein, fünf aufeinanderfolgende Birdies waren für den 27-Jährigen persönlicher Rekord. "Es war ein großartiger Tag, um gut zu spielen", sagte DeChambeau: "Hier ist größtenteils kein Wind, und man hat das Gefühl, überall hinbomben zu können."

Die Featured Groups der PGA-Tour im Livestream

Die Featured Groups der PGA-Tour im Livestream

Mit dem Featured-Groups-Stream auf skysport.de bist Du hautnah dabei, wenn sich die Golf-Elite 2020 auf der PGA-Tour misst. Alle Infos.

Muskelpaket DeChambeau vor Quintett

Der studierte Physiker DeChambeau ist für weite Schläge bekannt. Das Kraftpaket hatte während der Coronapause ordentlich Muskelmasse zugelegt. Hinter dem Major-Sieger liegen nach dem Auftakt seine ebenfalls gut aufgelegten Landsleute Austin Cook, Nate Lashley, Scott Harrington, Patrick Cantlay und Harold Varner (alle 63).

DeChambeau hatte zuletzt in Mamaroneck/New York die 120. US Open mit sechs Schlägen Vorsprung gewonnen und war als einziger Profi unter Par geblieben.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories