Zum Inhalte wechseln

Golf News: Langer erneut Spieler des Jahres

"Eine Belohnung": Langer erneut Spieler des Jahres

Golf-Idol Bernhard Langer triumphiert bei der Dominion Energy Charity Classic.
Image: Golf-Idol Bernhard Langer darf sich über seine nächste Auszeichnung freuen.  © DPA pa

Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer ist nach seinem sechsten Gesamtsieg als bester Spieler der US-Champions-Tour 2020/21 ausgezeichnet worden.

Dem 64 Jahre alten Routinier aus Anhausen waren in der zurückliegenden Saison zwei Turniersiege gelungen, 24-mal kam er unter die besten Zehn. Langer hatte den "Jack Nicklaus Award" zuvor bereits achtmal gewonnen.

Langer: "Ist eine Belohnung"

"Ich bin demütig und überrascht, denn unsere Tour ist unglaublich umkämpft, es gibt viele verdiente Kandidaten", sagte Langer, der als einziger Spieler bei allen 39 Turnieren der Senioren-Tour am Start war: "Diese Auszeichnung durch eine Abstimmung von Fachleuten zu erhalten, ist eine Belohnung."

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Zudem erhielt Langer zum achten Mal die Auszeichnung für den Spieler mit der höchsten Preisgeldsumme. Der zweimalige Masters-Gewinner hatte in der pandemiebedingt über zwei Jahre gespielten Saison 3.255.499 Dollar (rund 2.873,000 Euro) verdient. Die diesjährige Tour der über 50-Jährigen beginnt am Donnerstag in Hualalai/Hawaii.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: