Zum Inhalte wechseln

Kevin Na führt

Martin Kaymer büßt in Fort Worth neun Plätze ein

Sport-Informations-Dienst (SID)

01.06.2019 | 18:36 Uhr

Martin Kaymer rutscht in Mexiko auf den 23. Platz ab.
Image: Martin Kaymer rutscht in Mexiko auf den 23. Platz ab. © DPA pa

Der ehemalige Weltranglistenerste Martin Kaymer (Mettmann) ist beim Golfturnier in Fort Worth/Texas nach der dritten Runde im Klassement ein wenig abgerutscht.

Der 34-Jährige benötigte auf dem Par-70-Kurs 71 Schläge und hat nun insgesamt 209 Schläge auf dem Konto.

Kaymer auf dem geteilten 23. Platz

Mit acht Schlägen Rückstand auf den Führenden Kevin Na (USA/201) liegt Kaymer, dem fünf Bogeys unterliefen, nun auf den geteilten 23. Platz. Am Vortag hatte Kaymer bei dem mit 7,3 Millionen Dollar dotierten Turnier mit einer 65er-Runde überzeugt.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories