Zum Inhalte wechseln

The Players Championship

The Players: Kaymer auf geteiltem 53. Rang - Moore mit Hole-in-one

Sport-Informations-Dienst (SID)

15.03.2019 | 09:26 Uhr

Martin Kaymer liegt nach der ersten Runde bei der Players Championship auf dem geteiltem 53. Platz.
Image: Martin Kaymer liegt nach der ersten Runde bei der Players Championship auf dem geteiltem 53. Platz. © DPA pa

Golfprofi Martin Kaymer hat eine achtbare erste Runde bei der Players Championship in Ponte Vedra Beach/Florida gespielt.

Mit 71 Schlägen rangiert der 34-Jährige aus Mettmann auf dem geteilten 53. Platz. Superstar Tiger Woods (USA) spielte bei dem mit 12,5 Millionen US-Dollar dotierten Turnier eine 70er Runde und sortierte sich auf Rang 35 ein, Alexander Cejka (München) ist mit 73 Schlägen 86.

preview image 1:40
The Players Championship live auf Sky vom 14. März bis zum 17. März.

Ryan Moore mit Hole-in-one an Loch 17

Die stärksten Akteure auf dem Par-72-Kurs waren zum Auftakt der Engländer Tommy Fleetwood und der US-Amerikaner Keegan Bradley mit 65er Runden. Ryan Moore (USA) glückte am legendären Loch 17 ("Island Green") ein Hole-in-one.

preview image 1:32
Zunächst ein Albatross von Harry English, danach ein Hole in One von Ryan Moore an der legendären 17.

Kaymer hatte 2014 beim "The Players" genannten Turnier, das als fünftes Major der Saison gilt, triumphiert. Zuletzt verpasste der frühere Weltranglistenerste in Orlando sein erstes Top-10-Resultat auf der US-Tour seit mehr als zwei Jahren nach einer schwächeren Schlussrunde.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories