Zum Inhalte wechseln

Elisson fordert mehr Kreativität im Lemgo-Angriff

Nach Niederlage gegen die MT Melsungen

04.09.2019 | 23:37 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bjarki Mar Elisson konnte zwar für den TBV Lemgo Lippe die meisten Tore erzielen, doch für den Sieg hat es letztlich nicht gereicht. Der 29-Jährige kreidet vor allem die fehlende Kreativität im Angriff seines Teams an (Videolänge: 1:28 Min.).

Weiterempfehlen: