Zum Inhalte wechseln

Eulen Ludwigshafen verzichten wie Füchse Berlin auf Teile ihres Gehalts

Eulen ziehen nach und verzichten auch auf Teile ihres Gehalts

Sport-Informations-Dienst (SID)

26.03.2020 | 18:47 Uhr

Die Ludwigshafener Handballer verzichten auf Teile ihres Gehalts.
Image: Die Ludwigshafener Handballer verzichten auf Teile ihres Gehalts. © Imago

Auch die Bundesliga-Handballer der Eulen Ludwigshafen helfen ihrem Verein mit einem partiellen Gehaltsverzicht.

Alle Spieler und Mitarbeiter der GmbH wollen damit laut Vereinsmitteilung vom Montag "ein großes Zeichen der Solidarität" setzen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Liga bis mindestens Ende April ausgesetzt. Auch die Handballer der Füchse Berlin hatten sich darauf geeinigt, während der Krise auf Teile ihres Gehalts zu verzichten.

"Wie alle hier bereit sind, einen ersten wesentlichen Schritt zu gehen und ihren Teil beizutragen - immer vor dem Hintergrund, dass jeder weiß, dass wir ohnehin ein geringeres Lohnniveau haben - ist doch nochmals sehr speziell. Dafür bin ich äußerst dankbar, und es gibt Kraft und Mut, dass wir diese schwere Zeit gemeinsam schaffen können", sagte Geschäftsführerin Lisa Heßler.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories