Zum Inhalte wechseln

Handball: Alios Mraz wird neuer Trainer bei Aufsteiger Coburg

Aufsteiger Coburg präsentiert neuen Cheftrainer

Sport-Informations-Dienst (SID)

24.06.2020 | 11:53 Uhr

Alois Mraz wird neuer Cheftrainer des HSC 2000 Coburg.
Image: Alois Mraz wird neuer Cheftrainer des HSC 2000 Coburg. © Imago

Aufsteiger HSC 2000 Coburg hat für die kommende Saison in der Handball-Bundesliga Alois Mraz als neuen Cheftrainer verpflichtet.

Der 41-Jährige tritt die Nachfolge von Jan Gorr an, der nach sieben Jahren auf der Trainerbank der Bayern zum 1. Juli den Posten des Geschäftsführers übernimmt. Zuletzt war Mraz in verschiedenen Funktionen beim VfL Gummersbach tätig, in Coburg erhält er einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Hol dir jetzt Sky Q zum halben Preis

Hol dir jetzt Sky Q zum halben Preis

Sicher dir 50 Prozent Rabatt auf das beste Fernseherlebnis für 12 Monate und ohne Aktivierungsgebühr.

Mroz "ein hungriger Trainer"

"Alois hat uns ab dem ersten Gespräch beeindruckt. Er ist ein echter Handballprofi, der in seiner Spielerkarriere schon viele Erfolge gefeiert hat", sagte Gorr: "Mittlerweile ist er ein hungriger Trainer, der noch viel vor sich hat und dem wir zutrauen, unseren Verein weiterzuentwickeln."

Coburg war zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs der 1. und 2. Bundesliga Tabellenführer im Unterhaus und erhielt ebenso wie der Zweitplatzierte TuSEM Essen das Aufstiegsrecht. Da es keine Absteiger aus der Bundesliga gibt, wird die kommende Saison mit 20 Mannschaften ausgetragen.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories