Zum Inhalte wechseln

Handball News: Flensburg holt dänischen Rückraumspieler Mensing

Flensburg verstärkt sich mit dänischem Rückraumspieler

SID

09.07.2021 | 23:31 Uhr

Aaron Mensing spielt in der nächsten Saison für die SG Flensburg-Handewitt.
Image: Aaron Mensing spielt in der nächsten Saison für die SG Flensburg-Handewitt.  © Imago

Der deutsche Handball-Vizemeister SG Flensburg-Handewitt hat Rückraumspieler Aaron Mensing (23) von TTH Holstebro verpflichtet.

Wie die SG am Dienstag mitteilte, erhält der Däne einen Vertrag bis 2023. "Wir sind sehr froh, dass er sich nach der Verletzung von Lasse Möller für die SG entschieden hat und uns zwei Jahre im Rückraum unterstützen wird", sagte Trainer Maik Machulla.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

In 33 Spielen für Holstebro erzielte Mensing in der vergangenen Spielzeit in der dänischen Liga 176 Treffer und landete damit im All-Star-Team der Saison. Bis zu seinem zwölften Lebensjahr hatte er bereits in Flensburg gespielt, ehe er sich in seiner Heimat im Profibereich etablierte. Im Mai debütierte Mensing, der auch einen deutschen Pass besitzt, in der dänischen Nationalmannschaft.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten