Zum Inhalte wechseln

HBL News: Erlangen bindet Cheftrainer Haaß langfristig

Erlangen verlängert langfristig mit Cheftrainer Haaß

13.08.2021 | 12:58 Uhr

Michael Haaß bleibt langfristig Cheftrainer in Erlangen.
Image: Michael Haaß bleibt langfristig Cheftrainer in Erlangen.  © DPA pa

Bundesligist HC Erlangen hat den Vertrag mit Cheftrainer Michael Haaß langfristig verlängert.

Wie die Franken am Mittwoch mitteilten, unterschrieb der 37-Jährige einen neuen Kontrakt bis 2024. Haaß, der 2007 mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Heim-WM triumphierte, hatte das Traineramt beim HC im Februar 2020 übernommen.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Haaß sieht Verein auf gutem Weg

"Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass wir viel erreichen können", sagte Haaß: "Ich freue mich über das Vertrauen, das der Verein mir entgegenbringt. Ich glaube auch, dass wir auf einem guten Weg sind und uns jetzt langsam, aber stetig weiter entwickeln."

Der frühere Rückraumspieler war vor seinem Karriereende 2020 als Spieler bereits vier Jahre für Erlangen aktiv. Während seiner letzten Saison hatte Haaß zudem in der A-Jugend als Co-Trainer assistiert. Für die Nationalmannschaft absolvierte Haaß 120 Länderspiele.

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten