Zum Inhalte wechseln

NBA News: Milwaukee Bucks gewinnen gegen Golden State Warriors

NBA: Antetokounmpo überzeugt im Duell mit Curry

14.01.2022 | 08:41 Uhr

Giannis Antetokounmpo hat mit den Bucks einen Prestige-Sieg eingefahren.
Image: Giannis Antetokounmpo hat mit den Bucks einen Prestige-Sieg eingefahren.  © DPA pa

Basketball-Superstar Giannis Antetokounmpo hat die Milwaukee Bucks in der nordamerikanischen Profiliga NBA zu einem überzeugenden Sieg gegen den Titelkandidaten Golden State Warriors geführt.

Der Vorjahreschampion setzte sich mit 118:99 durch, schon zur Pause hatten die Bucks mit 39 Punkten geführt. Antetokounmpo kam mit 30 Zählern, zwölf Rebounds und elf Assists zu einem Triple Double.

Für die hoch gehandelten Warriors war es die vierte Niederlage aus den vergangenen fünf Partien, der Rückstand auf die Phoenix Suns an der Spitze der Western Conference wird größer. Superstar Stephen Curry blieb mit zwölf Punkten blass, Andrew Wiggins war mit 16 Punkten bester Werfer.

Nets unterliegen Oklahoma City Thunder deutlich

Die personell erneut geschwächten Brooklyn Nets unterlagen derweil in der eigenen Halle Oklahoma City Thunder deutlich 109:130. Impfskeptiker Kyrie Irving fehlte aufgrund der Verordnung in New York erneut, Kevin Durant wurde geschont. Von den "Big Three" der Nets stand nur James Harden auf dem Feld und erzielte 26 Punkte.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: